» »

Kann man bei Hitze einfach umkippen und sterben?

E+m[ax hat geantwortet


Kann man bei Hitze einfach umkippen und sterben?

Ja das kann man. Für ältere Menschen oder für Personen, die an einer schmerzhaften Krankheit leiden, ist dies wohl ein schönes Lebensende. Wochenlanges Leiden durch Siechtum mit Lebenserhaltung mittels vieler Schläuche und Apparate brächte wohl keine Lebensqualität.

sFeven@three hat geantwortet


Wenn ein Mensch plötzlich tod umfällt ist das erstens nicht normal, zweitens "nicht einfach so" und drittens sind es keineswegs unzählige.

"normal", "einfach so" und "unzählige" ist umgangssprachlich, d.h. nix ungewöhnliches und eine Menge

allein in Deutschland sterben jährlich ca. 100.000 bis 200.000 am plötzlichen Herztod, dazu addiert die ganzen anderen Krankheiten die zu einer plötzlichen und unerwarteten Todesursache werden können. Und die Zahl weltweit auf 7,3 Mrd. Menschen hochgerechnet, dann kommt schon eine sehr große Anzahl zusammen die man mit "unzählig" umschreiben könnte.

BOudy2:55l2 hat geantwortet


Hallo Zusammen,

es ist sehr informativ alles und nimmt mir auch ehrlich gesagt ein wenig die Angst weg. Ich habe früher an Panikattacken gelitten und bin deshalb auf Nachrichten, in denen man eine Ursache nicht nennt, sehr sensibel. Bis auf das habe ich mittlerweile sehr gut erholt.

Ich habe mir im Jahr 2013 die "Todesstatistik" heruntergeladen und analysiert um mich mit den Zahlen zu beruhigen. Allein auf die plötzlichen Tode (insbesondere kardialer Ursache) runterzubrechen, sind es keine 100.000 - 200.000 Menschen in D. Es sind weit aus weniger. Wenn man dann noch die Menschen abzieht, die eine relevante gesundheitliche Erkrankung hatten ist die Zahl "sehr" gering im Verhältnis zur Bevölkerung.

Dennoch hatte ich immer das Problem nicht ALLES erklären zu können oder erklärt zu bekommen.

Was trinkt man den am Besten bei heißen Sommertagen um für genügend Mineralien zu sorgen?

Gruß

sseveFnthrxee hat geantwortet


Was trinkt man den am Besten bei heißen Sommertagen um für genügend Mineralien zu sorgen ?

der Anteil der Mineralien die wir über Getränke aufnehmen ist sehr gering, wichtig ist das Wasser weniger die Mineralien

Wir Menschen bestehen hauptsächlich aus Wasser und verlieren an heißen Tagen extrem viel Flüssigkeit, für den Flüssigkeitshaushalt des Körpers ist deswegen das Wasser so wichtig.

das Gequatsche von wichtigen Mineralien oder Sauerstoff im Wasser ist reines Marketing, Mineralien nehmen wir hauptsächlich über Speisen auf.

Wenn man dann noch die Menschen abzieht, die eine relevante gesundheitliche Erkrankung hatten ist die Zahl "sehr" gering im Verhältnis zur Bevölkerung.

ja, aber in absoluten Zahlen trotzdem ziemlich hoch

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH