» »

Schwindel energielos usw

R@alQph_HH hat geantwortet


man kann sich heute nicht mehr auf die ärzte vollkommen lassen, sondern sollte selbst einiges ausprobieren

Nur, wenn man selber weiss, was man tut.

Wenn Du eine unentdeckte Herzkrankheit hast und die Symptome auf Ratschläge von einem Forum hin mit Vitamin D behandelst, dann geht das schief.

N+axda hat geantwortet


hallo ralph, der mensch trägt letztendlich immer die alleinige verantwortung für seine gesundheit, die ärzte sind da nur gehilfen. logisch, daß ich zum arzt geht, wenn ich symptome am herzen bemerke

frage 3 ärzte und du bekommst meist 3 unterschiedliche meinungen, manchmal sogar diagnosen und medikamente

ich persönlich schlucke nicht einfach alle medis, die die mir verordnen, sondern schaue auch immer nach irgendwelchen alternativen

hier im fall von gruebelll liegt eindeutig ein vitamin d-mangel vor!

von daher kann ich deinen kommentar nicht wirklich nachvollziehen

ich habe damals das gefühl gehabt, daß ich vitamin d mangel habe, da ich auch krankheitsbedingt nur wenig rausgehen kann und das blut darauf untersuchen lassen (und es selbst bezahlt)

fakt war, daß ich vitamin d -mangel hatte und es dann auch einnahm

ich habe sehr viele erfahrungen mit ärzten sammeln können und die waren nicht durchweg positiv, sondern ich höre auch hier seitdem auf mein bauchgefühl und komme damit gut zurecht

Sfuenne?li78 hat geantwortet


Wurde dein Ferrintinwert gemessen (nicht nur per Fingerpiks, sondern richtige Blutentnahme). Deine Symptome hören sich typisch nach Eisenmangel an.

Auch Männer können davon betroffen sein ;-) und "normale" Hausärzte sehen meiner Erfahrung nach einen zu tiefen Wert als normal an.

Und ja klar, Vitamin D scheint auch viel zu tief zu sein...

Smuennexli78 hat geantwortet


[[http://www.eisenzentrum.org/ez/daten/index-Dateien/Page615.htm]]

Gxruebexlll hat geantwortet


Ja ferritin wurde auch bestimmt im großen Blutbild!

Ich weiß das meine Symtome alle zu der Eisenmangel gehören!

Meine Mutter hat auch Mittelmeerkranheit.

Ich habe das aber laut Ärzten nicht geerbt.

Mein Hauptproblem ist einfach diese Energielosigkeit...

Manchmal stehe ich morgens schon so auf, total erschöpft mit tiefen sugenrönder und blassem Gesicht. Hab echt keine Ahnung.

Ich habe gemerkt das mein ganzer Nacken und Rücken verkrampft und verspannt ist wenn es mir so komisch geht!

Zusätzlich habe ich bei jeder einfachen kopfbewegung herzstolpern.

Beim Essen tut mein Nacken echt weh durch die kaubewegung!

Keine Ahnung ob das damit zusammenhängt.

Echt komisch...

Lg

SYueAnvneli37x8 hat geantwortet


Weisst du noch was du für einen Ferritinwert hattest? Die "normalen" Hausärzte sezten den Wert viel zu tief. Ich habe schon schreckliche Symptome und sie sagen mir es sei nichts. Was ich mir schon alles anhören musste. Deshalb gehe ich nur noch zu Ärzten die beim Eiesentzentrum angeschlossen sind.

Z.B. bei mir ist der Wert um die 50ig schon zu tief, "normale" Ärzte machen da noch nichts und mir gehts schon dreckig.

Bei Männern weiss ich aber ist der Wert ein wenig anders...Ruf doch mal so einen Arzt in deiner Umgebung an der angeschlossen ist und frag mal nach...

Ich würde sicher mal das Vitamin D auffüllen und mal schauen wies dir geht. Evtl. kann es auch gespritzt werden, dass es schneller geht? Da kenn ich mich leider nicht so aus...

Wie sieht eigentlich so deine Lebenssituation aus? Bist du zufrieden, z.B. mit Job etc? Evtl kann diese antriebslosigkeit auch ein wenig psychisch bedingt sein?

NRada hat geantwortet


Fibromyalgie? Genug Magnesium/Kalium für die Muskeln?

Rgosex4 hat geantwortet


Hier mal eine Seite über Vitamin D

[[http://www.vitamindelta.de/vitamin-d-mangel-symptome.html]]

GVruetbexlll hat geantwortet


Hallo Rose24 ich habe gerade deine Antwort gelesen, die fybromyalgie scheint sehr interessant.

Ich muss morgen mal mein Hausarzt drauf ansprechen, aber es scheint keine richtige Diagnose für diese Krankheit zu geben!

Es ist echt zum verzweifeln, wenn ich kein Sport mache, dann wird es nach ein paar Tagen schlimm mit Schwindel Übelkeit Blässe usw...

Aber das Paradoxe ist das ich genau die gleichen Probleme bekomme wenn ich anfange Sport zu treiben, dann bekomme ich überlastungs Symtome!

Mit geht es dann genauso Hunde Elend...

Keine Kraft und Energie.

Ich halte das echt nicht mehr aus!

Was ist los mit mir ??? ??? ?

😞

Lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH