» »

herzinfarkt?

CXindeBrellxa68


@ Nockerl

Bei solchen Antworten könnte ich brechen.

Nur keine Hemmungen *:)

s"allxy0


Ich bin einfach sehr unsicher. Aber ich warte ja jetzt schon auf ergebnisse.

s"a.llyx0


Die schwester von der notaufnahme hat mich auch schräg angeschaut?!

In ihren alter!!!

pHelQztlierx86


Oh. Mein. Gott.

s1all4y0


Ja finde ich auch heftig.

Nta=da


wie alt bist du?

hast du noch andere beschwerden wie atemnot, veränderter puls?

die symptome können auch von der wirbelsäule/verkrampfungen kommen, evtl. mal magnesium einnehmen bzw. orthopäden aufsuchen, falls die beschwerden nicht weggehen

ich denke eigentlich nicht, daß es sich um einen herzinfarkt handelt, aber wie kann man das von hier aus sicher sagen?

hattest du streß? hast du ängste? angst vor krankheiten? herzneurose?

sQallxy0


Ich bin 28 Jahre, Diabetes typ 2,

Bekomme etwas schlecht luft aber das mit der luftkann vom aAsthma kommen.

Ja bin unter dauerstress. Bin psychich krank.

Das Problem ist das mein Körper seit nen halben Jahr verrückt spielt.

s7allMy_0


Ach ja wiege 97 kg

s^al5ly0


Das warten macht mich irre.

Aber gut da muss ich durch

Dlragon8laXdxy1980


Aber wäre es ein Infarkt hätte man das doch im EKG gesehen?

soallxy0


Warte ja noch auf die ausw ertungen. Vom ekg usw

D(ra9gonlad&y1?98x0


Achso? Dachte da schaut man gleich drauf und nicht erst Stunden später

J)an7x4


Wie groß bist Du?

s'allyr0


1,60 groß

Jza3nx74


Ich mache bei mir selber immer wieder aufs neue die Feststellung, dass Übergewicht (welches prozentual noch deutlich weniger ausgeprägt ist als bei Dir) massiv zu unangenehmen körperlichen Symptone, Herzangst usw führt. Etwas mysteriös. Aber vielleicht hat das bei Dir auch alles was damit zu tun.

Kann ja auch viel eher zu Rückenproblemen und Problemen mit der Wirbelsäule führen.. das kann wohl alles unangenehme/angstmachende Symptome auslösen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH