» »

Höchste Zeit für ein neues Gesicht!

Endlich - med1 zieht um. Auf eine neue, zeitgemäße Plattform.

Ein so großer Umzug benötigt allerdings etwas Zeit. Daher ist med1 in den kommenden 24 Stunden nur mit Einschränkungen nutzbar: Neue Diskussionen, Antworten, das Registrieren oder das Versenden und Löschen privater Nachrichten (PNs) ist für die Dauer des Umzugs nicht möglich. Diese Funktionen sind erst nach dem Abschluss der Arbeiten wieder verfügbar.

Achtung: Änderungen im persönlichen Account oder Löschungen, die Ihr während des Umzugs macht, werden nicht mit übertragen.

Stiche in der linken Brust

BQella1p980 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Leider funktioniert die Suche mit meinem Handy nicht.

Ich habe nun seit einigen Tagen Stiche in der linken Brust.

Heute stärker als die letzten Tage, evtl weil man sich drauf konzentriert?

Woher können diese Stiche kommen?

Ich gehe doch davon aus, dass es nichts schlimmes sein wird.

Was vielleicht noch wichtig ist.

Ich bin 34, weiblich, kein Bluthochdruck, Puls tagsüber meist um die 100.

AZphroWditEs]Chxild9


Bella1980

Heute stärker als die letzten Tage, evtl weil man sich drauf konzentriert?

Ja.

Woher können diese Stiche kommen?

Stress.

Ich gehe doch davon aus, dass es nichts schlimmes sein wird.

Gut.

K_l#einejHexeD2x1


Könnte auch vom Rücken kommen!

A<kxashfa767


Ja, das kenne ich auch. Bei mir waren es Verspannungen im Brustkorb. Wenn die Verspannung erstmal da ist, kann sie durch eine entsprechend veränderte Haltung schlimmer werden - deshalb auch die häufiger auftretenden Stiche.

BDella`1980


Danke für eure Antworten.

Leider waren es keine Verspannungen

Aqka6sh$a76x7


Hast du denn die Ursache mittlerweile gefunden?

B;ella11980


Ja habe ich

E>hemazligekr N*utz@er (\#3Y939x10)


schön, aber anscheinend magst nicht erzählen was es war oder warum antwortest so knapp?

BUellYa1980


Habe Probleme mit Empfang, bin froh überhaupt rein zu kommen.

Wird wohl ne pleuritis gewesen sein

E%hemaliUger1 Nutzwer (#39^3A910)


Danke für die Nachricht. Pleuritis kann ganz schön schmerzhaft sein. Schön, wenns Dir wieder besser geht.

BUel5l_ax1980


Danke.

Ich hatte 2002 schon mal eine, rechte Seite an den Rippen. Das kann man mit dem brust Schmerz absolut nicht vergleichen.

Furchtbare schmerzen waren das.

Werde wohl trotzdem mal checken lassen ob ich nicht doch Verspannungen oder ne Blockade oder so habe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH