» »

Wenig essen und Einnahmeuhrzeiten von Bisoprolol Dura Plus?

K6ranks)eiLnisMisxt hat die Diskussion gestartet


Hallo,

nimmt hier auch jemand Bisoprolol Dura Plus?

Im Dezember 2014 hat mir ein Internist wg. Bluthochdruck und Herzrasen das Medikament "Bisoprolol Dura Plus" (5mg/12,5mg) verschrieben, was ich seitdem 1 x tgl. morgens nehme.

Lt. Packungsbeilage darf man nicht fasten, wenn man das Meikament nimmt. U.a. aufgrund von Übergewicht würde ich jedoch gerne beginnen zu fasten bzw. sehr wenig essen. Kann das irgendwie gefährlich werden? Ich frage, da das Medikament auf das Herz einwirkt und ich dementsprechend ein wenig vorsichtig bin.

Außerdem wüßte ich noch gerne ob man die Tablette morgens immer zur gleichen Zeit nehmen muß (was ich seit dem tue) oder ob man die Einnahmeuhrzeiten auch variieren darf (z:b. Sonntags mal 1 Std. länger schlafen)?

Vielen Dank

Antworten
ColonZdykxe hat geantwortet


Nehme das Medikament auch (meist abends vor'm Zubettgehen), weil es etwas müde macht. Hab es aber auch schon auf nüchternen Magen genommen und lebe noch.

Apropo Fasten vs. wenig essen... Du weißt schon, dass das 2 Paar Schuhe sind. Fasten heißt wirklich nur Flüssigkeit, wenig essen ist was anderes.

Die Frage nach der Einnahmezeit: Sicher gut, wenn man es möglichst zum selben Zeitpunkt nimmt (was ja nicht auf die Minute genau, heißen muss).

KqrankVseinisgMist hat geantwortet


Hallo Clondyke,

zum Essen: nehme morgens gegen 8 h die Tbl. - gegen 10 h eine Scheibe Brot (muß ich mir reinzwingen) und gegen 15/16 h noch eine Scheibe Brot. Evtl. noch eine kleine Abenmahlzeit zwischen 18 und 20 h. Funktioniert das in Verbindung mit dem Bisoprolol Dura Plus?

Zur Einnahmezeit: Mo - Sa morgens gegen 8 h und Sonntags halt mal 1 - 2 Stunden später. Ist das für den Körper okay?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH