» »

Defibrillator implantiert

Vaera1Z928 hat die Diskussion gestartet


Hallo, wer kann helfen?

Was wird im Notfall, z.B. wenn ich einen Unfall habe und eine Herzdruckmassage nötig wäre, mit dem implantierten Defibrillator? Man sieht den ja von außen nicht, es könnte ja genauso gut ein Herzschrittmacher sein-allerdings ist der Unterschied in diesem Zustand gewaltig. Herzdruckmassage beim Defibrillator reißt ja ggf. die Sonden heraus und ich bin gleich tot. Wer weiß, wie oder wo man ein Merkmal setzen kann, dass der Notarzt sofort weiß, dass man dieses Gerät implantiert trägt. Da es ein sehr ernstes Thema ist, bitte ich doch um Antworten, die nicht ins Lächerliche gezogen werden. Wie es leider doch oft hier zu lesen ist, bei div. Antworten.

Danke für das Verständnis.

Vera

Antworten
D6reaMx36


Hallo,

Du bekommst einen Defi-Ausweis, der ist immer dabei zu haben.

Einige Patienten haben sich ein kleines Hinweis-Tattoo auf die Brust machen lassen.

Ein AED erkennt das Vorhandensein eines implantierten Defis.

TEriYnityS00x1


Eine Herzdruckmassage wird nur dann gemacht, wenn das Herz nicht mehr schlägt. Das heißt, Du bist dann schon tot.Da kann der Notarzt nichts mehr schlimmer machen. Schwieriger ist der Einsatz von externen Defibrillatoren. Die machen allerdings nur etwas, wenn Dein eigener Defi seine Arbeit nicht gemacht hat. Dann kann auch nichts schlimmer gemacht werden.

k;obolfdine4x4


Schau mal auf dieser Seite: [[http://www.defibrillator-deutschland.de/]]

Ein guter Freund von mir ist dort im Verband tätig und betreut das dortige Forum. Ich denke, das all deine Fragen dort bestens beantwortet werden können.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH