» »

Schmerzende Stelle am Oberschenkel

c0hrPis}fragexr hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Habe seit etwa 1 1/2 Wochen eine schmerzende Stelle oder irgendwie wechselt die Stelle manchmal (habe ich zumindest das Gefühl) an meinem Oberschenkel.

An dem Wochenende an dem es anfing war ich recht lange feiern, habe nicht so viel getrunken. Ich kann mich noch an alles erinnern und bin nirgendwo gegen gestoßen oder habe eine komische Bewegung gemacht. Tanzen war ich vielleicht 10 Minuten.

Den Tag darauf saß ich sehr viel rum, um mich auszuruhen. Habe auch versucht zu trinken um die Flüssigkeit, die vom Alkohol entzogen wurde, wieder zu bekommen. Aber so richtig viel konnte ich nicht trinken.

Erst hatten sich beide Oberschenkel komisch angefühlt, als wäre man gerade laufen gewesen oder so. Habe ich natürlich auch zu sehr darauf konzentriert oder somit merkt man jeden kleinen Schmerz.

Jetzt habe ich an meinem Oberschenkel immernoch eine schmerzende Stelle, die ich meist merke, wenn ich aufstehe oder anfange zu gehen. Beim gehen merke ich sie auch ab und zu je nachdem was für eine Bewegung ich mache.

Ich wollte auch nicht gleich wieder an sowas wie Thrombose denken. Trotzdem nervt es mich halt und macht mich etwas nervös warum auf einmal dieser Schmerz gekommen ist und dass er halt immernoch da ist. Die Kombination aus viel sitzen (mit immer mal wieder aufstehen) und öfter etwas zu wenig trinken macht mir schon Gedanken.

Er ist nicht wirklich stark. Eher als wenn jemand mit seinem Finger leicht auf den Oberschenkel drückt und als würde sich ein Muskel etwas zusammen ziehen.

Ich mache auch zweimal die Woche Sport, bei dem mein linkes Bein stärker belastet wird als mein rechtes. Weiß nicht ob deshalb dort auch schneller mal was zu spüren sein könnte.

Hatte jemand von euch schonmal sowas oder ist vielleicht doch nur etwas muskuläres?

Antworten
c8hrisfrHagexr


Wäre cool wenn jemand vielleicht ähnliche Probleme hatte, seine Erfahrungen teilen könnte. :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH