» »

Ekg auswertung... Herzkrank oder Harmlos?

T'33bamuxm hat die Diskussion gestartet


Hallo seid 2 Jahren leide ich an Herzrythmusstörungen. Mein Langzeit EGK enthält folgende Werte:

QRS gesamt: 102305 / HF max. 123, mittel: 69, min. 51/Herzfrequez bezogene Ergebnisse: SVES: 23, max/Std 4, Tachykard. 3, max. HF. 123/ Ventrikuläre Ergebnisse: 2:1-Extras. 75 längste 63s, Fixe Koppl. 170 längste 210s, VES 10438 max/Std 734.

Bei Befund/Beurteilung stand dann dies darunter:

SR, normale HF regulation, einz VES mit tRigeminus IIIB, DG VES LOWN IIIB

Das wars... kennt sich jemand damit aus und kann mir sagen was das alles zu bedeuten hat ?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH