» »

Hilfe: deutliche erhöhte Blutwerte!

p7uppex196 hat die Diskussion gestartet


Liebes Forum,

bei einer Routineuntersuchung wurden bei mir deutlich erhöhte Leberwerte (GOT & GPT, der eine liegt bei 68, der andere bei 108) festgestellt. Daraufhin hat der Arzt noch den CK Wert nachgefordert, dieser liegt bei über 5000.

Körperliche Beschwerden habe ich keine, einen viralen Infekt habe ich in letzter Zeit auch nicht durchgemacht. Ich fühle mich völlig gesund.

Der Arzt hat mich gefragt ob ich viel Sport treibe. Ich gehe ca. 2- max. 3 Mal die Woche für ca. 1,5h ins Fitnessstudio. Das Training besteht meist aus 20min Kardio (Crosstrainer) und rund 1h Krafttraining (Bauch, Beine, Arme, Schultern, Rücken). Gelegentlich habe ich danach einen üblichen Muskelkater. An einen extremen Muskelkater in den Tagen vor der Blutuntersuchung, welcher solche Werte erklärbar machen würde, kann ich mich nicht erinnern.

Woher können diese Blutwerte noch kommen, trotz dem Gefühl völliger Beschwerdefreiheit? Sind die Werte doch durch den Sport erklärbar?

Liebe Grüße.

Antworten
SUeane5t7xor


Medikamente ? Nahrungsergänzung ? Besondere Trainingsmethoden ? Ausreichende Trinkmenge ?

Gruß

BUenixtaB.


Wurde zur weiteren Ablärung ein Internist zugezogen?

E+hemaliger= aNutzer (#y469485x)


Wie sind bei den Leberwerten die Referenzwerte vom Labor angegeben?

Die CK steigt schnell an. Ein kleiner Muskelfaserriss kann diese CK schon erklären.

p}uppe1x96


Vielen Dank für die Antworten und sorry, dass ich nicht mehr rein geschaut habe.

Die Blutwerte wurden beim Allgemein Mediziner nochmals kontrolliert, ca. 10 Tage später. Da waren die Werte alle wieder normal, bis auf das Bilirubin das leicht erhöht war. Vermutlich kam es von der Kombi Feiern (Alkohol) und Fitnesstraining inkl. Muskelkater. Und das Bilirubin wird auf einen Morbus Meulengracht zurückgeführt...

Danke an alle!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH