» »

Herz stechen im oberen linken Brustbereich

R.ane3E33 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Med Community,

Mich plagen seit gut einer Woche Herzstichen im oberen linken Brustbereich. Ich war mit meinen Problemen auch schon bei meinen Hausarzt der Internist für Innere Medizin ist. Bei mir wurde ein Ruhe ekg und Blut abgenommen. Alles ok sowohl ekg als auch die Blutwerte jetzt habe ich noch Termine für Langzeit ekg und Belastungs ekg. Mein Arzt hat außer dem mir 6 Massagen im Schulter und Rücken Bereich aufgeschrieben, weil ich dort anscheind sehr verspannt bin. Ich war gestern auch schon bei meiner ersten Massage wo Rückenschule und die Schultern ein bisschen massiert wurden.

Leider hören die Stichen nicht auf. Ich muss dazu sagen wenn ich im Bett liege sind die schmerzen komischerweise komplett weg. Nur im sitzen und wenn ich stehe plagen mich diese Stiche. Manchmal wird mir dann auch ein bisschen Schwindelig.

Ich hab echt Angst das es vielleicht wirklich was mit dem Herzen irgendetwas ist?? :-(

Deswegen wollte ich mal Fragen wie sicher ein Ruhe ekg und Blutbild (Blut abnehmen) ist? ??? :-( :-/

Und hat vielleicht jemand schon ähnliche Beschwerden wie ich gehabt und weis woran es vielleicht liegen könnte? ":/

Noch ein paar Daten zu meiner Person: Ich bin 19 Jahre alt männlich und habe ein Körpergewicht von 69kg bei einer Körpergröße von 170cm. Ich bin nicht Raucher.

Mit freundlichen Grüßen :-)

Antworten
E+hemaligerw NutzeRr (#E467193x)


Ich hab echt Angst das es vielleicht wirklich was mit dem Herzen irgendetwas ist?? :-(

Die Tatsache, dass dir dein Hausarzt Massagen wegen deiner Verspannung verordnet, Blut und EKG ohne Befund sind sowie sich deine Problematik je nach Körperlage ändert gibt dir nicht zu denken?

Da liegt ein orthopädisches Problem vor. Nix mit Herz.

sptuefxfel


Und hat vielleicht jemand schon ähnliche Beschwerden wie ich gehabt und weis woran es vielleicht liegen könnte?

Unmengen Leute haben das ;-)

Der Fall ist doch wirklich völlig klar.. Deine Schmerzen kommen von den Verspannungen. Du musst sie nichtmal wegkriegen (dürfte ja nicht gerade unerträglich weh tun), sondern akzeptieren und nicht weiter Angst wg dem Herz haben reicht schon völlig aus.

Guter Indikator ist auch die Frage, wie es bei Belastung ist. Wenn wirklich was mit dem Herz ist, werden die Beschwerden dann massiv; wenn es Verspannungen sind, werden sie eher besser.

RQanex333


Danke erstmal für die hilfreichen Antworten. :)^

Ich denke auch das es an den Verspannungen liegt. Vielleicht liegt es auch daran das ich mir einen Nerv eingeklemmt habe oder so...aber das hätte der Physiotherapeut doch eigentlich bei der ersten Massage merken müssen? :-/

Vielleicht sollte ich mich auch mal von einem Orthopäden durch checken lassen.

Die Schmerzen gehen an sich schon doch manchmal Sticht es so stark das ich schon wirklich kurzzeitig echt starke schmerzen habe und zusammen zucke...und dann kommt auch manchmal immer noch meine Angst hoch ob es denn wirklich nix mit dem Herzen ist?

Deswegen ich weis das es wahrscheinlich nix ist doch trotzdem wäre es ganz schön für mich zu wissen wie sicher ein EKG und Bluttest wirklich ist um ausschließen zu können das mit dem Herzen alles in Ordnung ist?

Entschuldigung wenn ich mit meiner Frage nerve aber es beschäftigt mich sehr :-(

s tSueEffel


Wichtiger als die Frage, wie sicher EKG und Blutuntersuchung ist, ist in Deinem Fall die Tatsache, dass Du keine Symptome hast die auf Herzprobleme hindeuten. Punktuelle Stiche sind kein Symptom einer Herzkrankheit sondern weisen eher auf orthopädische Probleme hin, und die hast Du ja nun tatsächlich.

Symptome einer Herzkrankheit wäre eher: Luftnot unter Belastung, stark zunehmende Schmerzen unter Belastung, Rhythmus-Merkwürdigkeiten ebenfalls stark zunehmend unter Belastung. Aber nichts davon berichtest Du.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH