» »

Wirklich nur Sodbrennen?

E)he#mal&iger cNujtzRer (#569x977) hat die Diskussion gestartet


Ich muss zugeben, ich habe gerade etwas Angst, und ich habe bisher auch nicht gegoogelt, weil man da sowieso nur auf die schrecklichsten Krankheiten kommt. (naja, fast nur).

Es hat Letzte Woche Nachts angefangen. Ich wachte auf mit sehr starken, linksseitigen Herzstechen. Ich hatte Magenschmerzen und meine Speiseröhre (denke ich zumindest) hat richtig gebrannt irgendwie. Auch das Atmen fiel mir schwer. Wenn ich tief einatmete tat mir das vorne und hinten wie. Also eigentlich da wo die Rippenbögen sind. Ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll. Es fühlte sich auch etwas an als sei ich verspannt.

Sobald ich mich hinlegte ging es wieder los. Es tat höllisch weh.

Ich bin am nächsten Tag zum Hausarzt. Er hörte mich ab und hat meinen Blutdruck gemessen. Der war im unteren Normbereich. Mein Herzschlag hörte sich lt. dem Arzt gut und kräftig an, trotz meinem Gefühl dass mir mein Herz aus der Brust springt. Ich habe auch immer einen erhöhten Puls. Unter 80 ist selten, durchschnittlich im 90er Bereich.

Das nahm er zum Anlass mir eine Überweisung zu einem Kardiologen zu geben. Dort habe ich in zwei Wochen einen Termin. Es soll ein Echo und ein Langzeitekg gemacht werden.

Ich weiß nicht ob das im Zusammenhang miteinander steht, aber ich wache seitdem regelmäßig mit Hitzeallungen Nachts auf. Ausserdem bin ich ziemlich kurzatmig. Vor allem im liegen. Wenn ich mein Kind z.B. in sein Bett bringe (oder trage wenn es schläft), bin ich sofort ausser Atem.

Ach ja. Und am Tag nach dieser ersten Attacke (die danach noch zweimal abgeschwächt folgte) war mir sogar das Sprechen zu anstrengend...das äußerte sich mit kurzatmigkeit beim Sprechen.

Was mir noch aufgefallen ist...an den Tagen vor diesen Attacken gab es was mit Fix. Normalerweise NIE.

und ich habe 25kg übergewicht falls das wichtig dabei sein sollte

Kann mir jemand was dazu sagen? @:)

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH