» »

Cannabis Ohnmacht

Acdria'n1T77 hat die Diskussion gestartet


Hallo alle zusammen :)

ich bin 17 Jahre alt und habe seit 5 Monaten nicht mehr gekifft !

Da ich vor 5 Monaten eine Ohnmacht hatte und ich mich bis heute nicht gut fühle, ich habe probleme raus zu gehn ohne fast um zukippen und ganz schlimm wird es wenn ich Z.b Auto fahre (mit fahre als bei fahrer) oder in ein supermarkt gehe !! ich bekomme atem not ,blut druck geht von meim gefühl aus in den keller und mein kopf Explodiert fast (kopfdruck) Bitte um Hilfe ??? wenn jemand ne antwort weiß oder ähnliches an schreibt bitte hier was drunter weil ich komme damit langsam nicht mehr klar nur zuhause zu sitzen :) Vielen danke im voraus :)^

Antworten
sDch?nmeckke19x85


Das sind Panikattacken. Lies dich diesbezüglich mal ein.

Abhilfe schafft eine Psychotherapie (Richtung: Verhaltenstherapie).

Alles Gute! :)*

Lrafl&eur_7


Klingt ganz nach Panikattacken.

Ich hoffe, dir war bei deinem Cannabis Konsum bewusst, dass Cannabis schizophrene Störungen (vor allem in diesem Alter) begünstigen kann. :)=

Es wäre sicher nicht falsch, einen Psychologen aufzusuchen (und nicht mehr Cannabis zu nehmen).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH