» »

Stromschlag Sitzheizung

JSulia2(228x8


Durch den Strom kann Dir nichts passieren, aber wenn es zum Kurzschluss kommt können auch 12V ein Feuer entfachen. Also lieber austauschen.

BElec2hpiZrat


maus:

Es hat ja niemand über dich gespottet, das sind eher Insiderwitze. Und du hast ja recht fix ernsthafte und zutreffende Antworten erhalten. Damit ist das eigentliche Fadenthema erschöpfend bearbeitet, danach kann es schon mal vorkommen dass ein paar Nasen ein wenig rumblödeln. Daran solltest du dich nicht stören, die Alternative wäre, dass der Faden abstirbt weil niemand mehr was schreibt.

ytong:

Für den Weidezaun besteht Lebensgefahr durch verschärfte Korrosion, er sollte mindestens 24 Tage engmaschig überwacht werden ;-D

MFada?meXmxas


Muss mich aufgrund der lustigen antworten doch wieder melden.

Lange keinen shitstrom mehr abgewettert :-D

;-D

War das ein Fahrzeug aus der VW-Familie ?

]:D

Lustig, lustig trallallallala... :-D

Mxada;meXxmas


Durch den Strom kann Dir nichts passieren, aber wenn es zum Kurzschluss kommt können auch 12V ein Feuer entfachen.

:)^ :)= :)z

B$lechpYirat


Bin nur Beobachterin in diesem Faden.

Aber keine gute, denn dies hier:

War das ein Fahrzeug aus der VW-Familie ?

da ist da sein bekanntes und weit verbreitetes Problem und oft gibts für die Reparatur Kulanz vom VW-Konzern

DreaM36

war kein Witz, sondern eine ernsthafte und ggf. durchaus hilfreiche Antwort.


Die Feuergefahr ist übrigens ein eher theoretisches Konstrukt, da auch an Kraftfahrzeugen die Erfindung der Sicherung nicht vorbeigegangen ist.

T/imba~tuwku


Blechpirat

Die Feuergefahr ist übrigens ein eher theoretisches Konstrukt, da auch an Kraftfahrzeugen die Erfindung der Sicherung nicht vorbeigegangen ist.

Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass es schon vorgekommen ist, dass defekte Sitzheizungen einen Fahrzeugbrand verursacht haben. Und zwar praktisch, nicht theoretisch. Vielleicht geschieht das nur dann, wenn nicht nur die Sitzheizung, sondern auch die Sicherung defekt ist, oder was weiß ich, aber auf jeden Fall kam es, wie gesagt, schon vor.

E-he%maliyger Nutz{ebr (#y528611)


Ja..das hab ich auch schon gelesen.

Brennt dann am Hintern ordentlich...

Das.kann schon gefährlich sein. Ich würde wechseln lassen.

T;imbjatuxku


Wobei man Frauen nachsagt, dass sie gerne einen warmen Hintern haben. ]:D

B`lechpixrat


Hat es wohl gegeben, da müssen aber noch andere Faktoren wie Konstruktions- oder Materialfehler beteiligt gewesen sein. So, wie es auch vorgekommen ist, dass Lenkradschlösser während der Fahrt sperrten oder Fahrzeuge beim Tanken in Brand gerieten: Sonderfälle, über die man sich nicht allzu viel Sorgen machen sollte, wenn man nicht gerade ein davon betroffenes Fahrzeug hat.

Und immerhin ist eine unbemerkte Ausbreitung des Brandes ziemlich unwahrscheinlich, man sitzt ja drauf ]:D

T;imba)tukxu


Blechpirat

Und immerhin ist eine unbemerkte Ausbreitung des Brandes ziemlich unwahrscheinlich, man sitzt ja drauf ]:D

Das ist ja das immens Gefährliche daran: Ein versehentlich frei gelassener Furz macht aus einem harmlosen Sitzkissenbrand gleich eine fürchterliche Explosion. ]:D

MDeh/no


Es kann auch gefährlich werden. Wenn die Sitzheizung so defekt ist, dass sie ein Loch in die Polsterung brennt und anschließend die teure Funktionsjacke ankokelt fehlt nicht mehr viel zum Brand.....

Ja, es war schön warm am Rücken >:(

E:hemalig1er Nutzer N(#52A8611x)


Deswegen muss man ja mit Sitzheizung auch aufpassen.

Man sollte sich zB nicht auf die Sitze knien, oder was schweres draufstellen.

E^hlemadligerm Nutzer =(#D528611x)


Also man sollte punktuelle Belastung vermeiden. Steht so auch im Handbuch. Wenn man denn eines hat.

B leVchpiUrat


Ein versehentlich frei gelassener Furz macht aus einem harmlosen Sitzkissenbrand gleich eine fürchterliche Explosion.

Energie, die man besser nutzen kann: [[https://www.youtube.com/watch?v=zRYLByMPJZI *click*]]

;-D

T%imbratRuku


Blechpirat

;-D ;-D ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH