» »

zweimal systolischer Wert ?

Gjucky0x68 hat die Diskussion gestartet


Mal eine etwas abstruse Frage.

Ich habe bzw. hatte zu hohen BD, habe auch Medis genommen, inzwischen ist er ohne Medis so 130-145 zu 80.

Wenn ich den BD messe, mit einem Oberarmgerät, dann spürt man den BD ja auch ein wenig, wie er in der Manschette pocht.

Ich bilde mir oft ein da zweimal einen systolischen Wert zu spüren.

Einmal so bei ca. 150-160 ein leichtes Pochen, das wieder aussetzt, bis es bei 125-145 wieder einsetzt und dann bis ca. 70-90 anhält.

Ich habe eben zweimal gemessen

1. 160-86

2. 121-86

Auch merke ich, das Ärzte .. beim manuellen Messen oft irritiert sind. So als ob sie erst was hören, dann wieder nicht. Sehr oft, wird die Messun bei mir mind. zweimal durchgeführt und auch da mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen.

Gibt es so ein Phänomen?

Antworten
P~lüscphObi}est


Wie oft am Tag bzw. in der Woche misst du?

G0uck2y06s8


Unterschiedlich, im Schnitt 2-3 mal die Woche.

uHvg41


Du bist doch muskulär recht trainiert mit Tendenzen zu fast schon bodybuilding, oder? Ich könnte mir vorstellen dass sehr trainierte bizeps/trizeps irgendwelche merkwürdigen Effekte beim BD-messen haben können.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH