» »

Herzrasen

m6andy%sxu hat die Diskussion gestartet


Hallo,

hat jemand einen Tipp was man gegen Herzrasen akut machen kann.

Werde morgen einen Termin beim Arzt holen.

Gruß

Antworten
MIXonxe hat geantwortet


Ein sehr kaltes Glas Wasser trinken, in die Hocke gehen.

Neulich hat mir ein Kardiologe gesagt man kann sich auch den Finger in den Hals stecken (natürlich nur zu nem gewissen Punkt, du sollst nicht erbrechen).

Wann tritt das Herzrasen denn auf und von was für nen Puls reden wir da?

Weill;es_enur_vSeLrstehxen hat geantwortet


Entspannen, ruhige stille musik, finger weg von Kaffee und Co. Von welcher Pulsfrequenz sprechen wir den? Wenn sie zu hoch ist (>140) würde ich dran denken einen Notarzt mit ein zu beziehen. Blutdruck gemessen? Gibt es einen bekannten Grund für die Hohe Frequenz? Andere Symptome

M;Xonxe hat geantwortet


@ Willes_nur_verstehen

Wenn sie zu hoch ist (>140) würde ich dran denken einen Notarzt mit ein zu beziehen.

Wie kommst du denn auf sowas?

Es kommt sehr darauf an wielange die Tachykardie anhält und mit welchen Begleitsymptomen sie einher geht ..

Ab 150 wird das ganze Beobachtungs"pflichtig", nen Notarzt seh ich da trotzdem nicht.

Ab 200 wirds eig. erst gefährlich und wenn die Tachykardie anhält, dann ist es sicherlich Ratsam einen RTW zu rufen, ggf. halt ein Notarzt wobei das eh die Leitstelle entscheidet.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH