» »

Herzstolpern und Atemaussetzer?

F.DxM hat die Diskussion gestartet


Guten morgen!

Gestern mittag ist mir folgendes passiert: Ich war draußen unterwegs und auf einmal bekam ich ganz komisch Luft. Ich hatte das Gefühl nicht richtig Atmen zu können und es hatte sich so angefühlt als würde mein Herz ganz kurz sehr stark schlagen. Wie ein stolpern.

Später am frühen Abend hatte ich beim Waschmaschine befüllen wieder so einen starken kurzen Herzschlag der danach wieder weg war.

Später am Abend dann wieder dieses: komisch Luft bekommen und dieses komische Herzschlagen.

Mein Herz wurde vor ca. 6 Monaten komplett gecheckt. Langzeitmessung EKG. Ultraschall. Belastungs EKG. Alles unauffällig.

Jedoch geht es mir momentan psychisch nicht so gut. Stress bzw Krankheit in der Familie. Das macht mir zu schaffen.

Was sagt ihr dazu?

Können das auch psychisch bedingte Symptome sein?

Antworten
uvv^g4x1 hat geantwortet


Hyperventilation?

FpDM hat geantwortet


Äußert die sich denn so? Mit solchen Symptomen ?

uqvgx41 hat geantwortet


kann schon sein, ja. also im streßzustand zu schnell, hektisch atmen verstärkt dann eher das gefühl von luftnot, man atmet immer heftiger, und das herz kaspert dann auch gerne mal rum.

wenn du solche zustände hast, atme mal bewusst tief und langsam aus und halte dann ein paar sec die luft an, und wiederhol das. evtl wirds dann besser.

S$teph-QBoulnty hat geantwortet


Ich bin in "Herzensdingen" ja eher vorsichtig gepolt.....

Wenn es nun gestern mehrmals aufgetreten ist, würde ich heute früh zum Hausarzt gehen und ihn bitten ein EKG zu schreiben - nur um sicher zu gehen, dass nichts ungewöhnliches war, was dann übersehen wird...

:)* @:)

F/DxM hat geantwortet


Einen Termin beim Arzt habe ich morgen. Eher gings nicht weil mein Arzt nur Termine macht. Naja ich fühle mich nicht als wäre es was schlimmes.

Wobei ich sagen muss, das ich vorhin in einer unangenehmen Situation war und wieder einen "Atemaussetzer" hatte. Deswegen glaube ich nicht das es etwas körperliches ist. Bestimmt wegen meinem Stress. Ich reagiere da oft mit körperlichen Symptomen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH