» »

linkes Bein 2cm dicker

BJrummB,är5P00 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebes Forum,

seit einiger Zeit ist meine linke Wade ca. 2cm dicker als die rechte. Ist das bedenklich? Habe keine Schmerzen oder sonstige Probleme mit dem Bein. Kann das Wasser sein? Also die Wade fühlt sich normal an, nicht schwabbelig oder angeschwollen.

Ich muss dazu sagen das ich etwas Übergewicht habe. ( 1,98m / 130KG )

Muss ich mir da Gedanken machen?

mfg

Antworten
f!lorwerli


Ist es nicht schon immer so? Ich denke, die wenigsten Menschen sind symmetrisch.

B&rummBBär$50x0


Bisher hab ich das nicht so beachtet. Ich merke es vorallem wenn ich eine Hose anziehe die etwas enger ist, dann fällt es auf der Seite stärker auf.

Man liest im Internet soviel von Ödemen, Herzschwäche usw. Wenn ich die Wade eindrücke bleibt eigentlich keine Delle zurück. Am Fuß kann es minimal der Fall sein, vorne an den Zehen.

f~lowexrli


Ok, ich dachte an die Muskulatur. Meine Oberschenkel sind zB sichtbar ungleich dick. Beim Fuß kann ich mir das allerdings nicht vorstellen und denke da auch am ehesten an Wasser. Dazu kann aber nichts weiter sagen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH