» »

Blutdruck verursacht Testosteronmangel und Zeugungsunfähigkeit?

G5ustav.hunNd hat die Diskussion gestartet


hallo. ich habe auf einer seite gelesen dass bluthochdruck testosteronmangel und zeugungsunfähigkeit verursachen kann. sowas habe ich allerdings sonst noch nie gehört und auch sonst nirgends gefunden. ich bin mir auch nicht sicher ob ich es ganz richtig verstanden habe. bin momentan nicht von den problemen betroffen aber weiß einer ob das stimmt? wenn ja dann wäre das für die zukunft doch katastrophal oder nicht?!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH