» »

Mysteriöse Blutwerte

ackunoxhana hat die Diskussion gestartet


Hallo alle miteinander,

ich habe schon einiges an Arztbesuchen und Krankenhausaufenthalten hinter mir ohne eine Diagnose zu haben. Bisher wurde keiner aus meinen Blutwerten schlau. Vielleicht hat jemand eine Idee oder Anhaltspunkt wie ich weitersehen kann? Bisher gab es den Verdacht auf Vaskulitis, die großen Blutgefäße sind aber ok.

Auffällig waren:

Ferritin unter 5 ng/ml, C4 bei 54 mg/dl, Leuk.: 11,8 G/l, MCH 25pg, MCV 78 fl,Thrombozyten 506 G/l, NEUT#9,01,NEUT% 76%, LYMPH% 12%, MONO#1,01 G/l

Große Sorge bereiten mir die Thrombozyten, da diese seit einem Bluttest vom vorherigem Monat um 100 gestiegen sind ...

Generell leide ich unter starken Kreislaufproblemen, Konzentrationsschwierigkeiten und stark erhöhtem Puls.

Danke an alle :)

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH