» »

komisches Gefühl hinter dem brustbein

mbuhkuhx2k hat geantwortet


sarah hat vollkommen recht. Wenn da tatsächlich physisch wäre, was dich beim Schlucken behindert, dann sicher nicht, wenn wenn du nur Spucke schluckst, sondern wenn es größere Portionen sind. Und die Schmerzen deuten null auf einen Tumor hin.

r;edbulylmaxnn hat geantwortet


Meinst du die Psyche kann so was machen?

ich meine beim lesen zu sehen das du ja schon bisschen nen Plan hast was du schreibst.Auf was würdest du tippen wovon es kommt vom hören sagen.

m>uh~kuh2xk hat geantwortet


Ich traue es der Psyche zu, ja. Ich kenne dich nicht gut genug, um sagen zu können, ob das bei dir der Fall ist. Mich wunder es jedoch sehr, wie sehr du auf einem Tumor rumreitest obwohl es wirklich gar keinen Sinn macht.

Ich vermute nach dem was du geschrieben hast eine harmlose körperliche Ursache dahinter. Ggf. auch so harmlos, dass sie durch die ärztliche Standarddiagnostik nicht erkannt werden kann. Dies wird dann wiederum psychisch verstärkt. Wie stark hängt natürlich von dir selbst ab, das kann ich nicht einschätzen.

r#ed8bullmainn hat geantwortet


Wahrscheinlich weil ich immer gleich das schlimmste denke u d die schmerzen nicht weg gehen trotz der ppi.

m"uh`kuh2k hat geantwortet


ppi sind ja auch keine Wundermittel, im Gegenteil. Und ein wenig Geduld gehört auch dazu ;-)

Wenn du jetzt sagen würdest du hättest alles probiert und es geht nicht weg- ok. Aber bis jetzt hast du nur eine einzige Sache probiert. Und nicht gerade die sinnvollste, sondern nur die übliche. Also ruhig Blut :-)

r{ed2buIllm+anxn hat geantwortet


Geduld ja aber nach 4 Wochen sollte ja schon was passiert sein,aber es ist nichts passiert.

Meine Angst ist eben das es was schlimmes sein könnte.

Hattest du denn auch solche schmerzen?

SNarEah8x7 hat geantwortet


Ich habe übrigens gestern wieder schlimmes Sodbrennen gehabt. Dabei spüre ich am Anfang nur so ein "Brennen" hinten im Rachen, so im Bereich der Stimmbänder. Später habe ich dann stechende Schmerzen links und rechts oberhalb vom Brustbein.

Hast du dir mal die Iberogast Tropfen geholt?

r%edbu\llmxann hat geantwortet


Oh ne voll vergessen aber dann zum mittag geh ich die hole.

mCuhku7h2xk hat geantwortet


Da ich nicht weiß, was du für Schmerzen hast, kann ich dir das nicht wirklich sagen. Aber meine waren so stark, dass ich kaum etwas essen konnte. Von Chips ganz zu schweigen. Also denke ich schon, bzw. dass sie noch stärker waren.

r<edbqullxmann hat geantwortet


Und was hast du wenn man fragen darf?

mcuh~kuxh2k hat geantwortet


Als damals so akut war, war es eine Magenschleimhautentzünding mit einem kleinen Zwerchfellbruch.

Momentan sind es vermutlich nur zu viel Gase im Darmbereich, dadurch dann Druck auf den Zwerchfellbruch und leichte Schmerzen/Völlegefühl

r#edbu+llmaxnn hat geantwortet


Ok und du hast aber keine schmerzen in der speiseröhre von der zu vielen Luft?

mWu6hkuUh2k hat geantwortet


Nö ich denke nicht. Wie gesagt sowas kommt eher von aufsteigender Magensäure. Hast du das Bullrich Salz mittlerweile mal probiert? Gibts in jedem Rewe (oÄ.).

r=edbulClma#nn hat geantwortet


Ne War heute nicht einkaufen ist das ein besonderes weil da gibt es ja mehrere oder?

Wenn magensäure müssten die ppi doch helfen oder?

m_uhFkuhr2xk hat geantwortet


Manchen hilft das eine besser, manchen das andere.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH