» »

brimiga genuir Inhalation

m!an+dysxu hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe mal eine Frage.

Meine Mutter hat gestern Brimiga Genuir bekommen.

Sie hat es nach Anleitung gemacht, aber das grüne Feld wird nicht rot, so wie es soll

d.h. es kommt nichts raus.

Das Problem ist, das sie beim Einatmen Probleme hat wegen der Bronchie, der Sauerstoff war bei der Lungenfunktion zu niedrig.

Weiß jemand, woran das liegen kann?

Gruß

Antworten
CSi&nDderezllax68


Hallo,

ich schließe mal aus deiner Beschreibung, dass deine Mutter COPD hat.

Wer hat ihr das Brimica verschrieben? Ein Lungenfacharzt? Dann sollte sie sich am besten noch einmal dort genau zeigen lassen, wie sie es anwendet. Eventuell kann der Arzt ihr auch einen anderen Inhalator verschreiben, bei dem kein hohes Atemzugsvolumen (beim Einatmen des Medikaments) benötigt wird.

Was meintest du jetzt damit:

Weiß jemand, woran das liegen kann?

woran was liegt? ":/

m1andxysu


Hallo,

danke für deine Antwort. Ich meinte, woran das mi dem Inhaltor liegen kann.

Die LUFU hat die Hä gemacht, meine Mutter geht morgen nochmal zu ihr.

Hat keine Überweisung bekommen.

Gruß

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH