» »

Unklarheit wegen Blutwerten

HIea1 hat die Diskussion gestartet


Bei meinen Blutwerten ( http://www.i.imgur.com/2pTYwOV,QSQP8Rs ) hat sich ein recht starker Vitamin D-Mangel und ein leichter Leulozytenüberschuss ergeben. Was kann die Ursache dafür sein, bzw. ist es möglich, dass es einen Zusammenhang zwischen beiden Werten gibt?

Antworten
CxlUondxyke hat geantwortet


Leider lässt sich Dein Link nicht öffnen- aber vlt. als Antwort auf Deine Frage:

Dein momentaner Vitamin D-Mangel lässt sich sicher schon in den nächsten Tagen durch Sonnenbestrahlung z.B. des Gesichts und der Unterarme beheben (keine Sonnencreme benutzen).

Der Leukozytenanstieg kann ein Hinweis auf eine leichte Entzündung im Körper sein (Zähne etc.)

gfalwaxyxs hat geantwortet


Vitamin D Mangel lässt sich durch Tageslicht beheben, jetzt wo es so schön wird, könntest du öfters raus gehen. Fisch zu essen empfiehlt sich auch. Und zu den Leukozyten, da man nicht weiß welche Population, lässt sich dazu auch keine genaue Aussage treffen. Das kann von einer akuten Infektion, chronischen Entzündung, Allergie, Parasitenbefall, Stress,... herrühren.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH