» »

Wadenschmerzen? Thrombose?

LRea2Lu hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich grüsse erst mal ganz lieb alle hier. Bin brandneu dabei, weil ich mich aktuell frage, ab wann man bei Wadenschmerzen den Arzt aufsuchen sollte.

Habe diese Krampf ähnlichen Schmerzen seit zwei Tagen im linken Unterschenkel. Und hin und wieder kribbeln die Zehen ein bisschen. Kam morgens nach dem Aufstehen.

Da ich, 25 J., eine Pille der dritten Generation nehme und rauche (ich weiß, ist dumm, ich kämpfe schon mit dem Aufhören) gehöre ich nach Aussagen meiner leicht panischen Mutter zur "absoluten Risikogruppe" für eine Thrombose.

???

Ich will jetzt nur nicht direkt zum Hausarzt wetzen und da ohne Termin erst mal auf alle möglichen Untersuchungen bestehen, wenn es dann doch nur ein Magnesium oder Calcium Mangel ist.

Bis auf die Krampfartigen Schmerzen und hin und wieder kribbelnde Zehen habe ich keine Symptome.

Keine Schwellungen, keine Verfärbung, Kälte macht's schlimmer, Wärmen macht es besser (und bei einer Thrombose soll es ja genau anders rum sein), kein Druckschmerz der Sohlen oder der Waden selbst, keine Beschwerden beim Gehen. Nur Krampf und Kribbeln.

Sollte ich, wenn es morgen noch nicht besser ist, zum Arzt bevor das Wochenende vor der Tür steht? Was würdet ihr tun?

(Ich glaub ich hab mich von der Panik meiner Mutter leicht verunsichern lassen.)

Antworten
C*hors}ä%nger


Meine Empfehlung: Hol Dir in der Apotheke Magnesium. Nimm sagen wir mal 300 mg pro Tag.

Wenn es dann nicht nach wenigen Tagen besser wird zum Arzt und von den Krämpfen berichten. Blutuntersuchung wäre dann meine Empfehlung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH