» »

Bein Bypass OP - wer hat das schon hinter sich?

Pqol%arris78 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

meine Mutter (78) hat schon seit einigen Monaten erhebliche Schmerzen beim Laufen und zwar in beiden Beinen. Nun wurde bei einer Untersuchung endlich die Ursache gefunden: Arteriosklerose in beiden Beinarterien. Ihr wird nun eine beidseitige Bein Bypass OP (also zwei OPs mit entsprechendem Abstand) empfohlen. Zunächst soll aber erstmal im Kernspin untersucht werden wie der Status wirklich ist.

Wer hat so eine OP schon hinter sich und kann über seine Erfahrungen berichten?

Schon mal vielen Dank im voraus!

Gruss

Uwe

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH