» »

Herzrhytmusstörungen

r6odeo hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich habe seit einigen Tage ein Problem mit dem Herzen, dass mich sehr beunruhigt.

1-2 Stunden am Tag gerät der Rhythmus des Herzens aus dem Takt. Es schlägt 2-3 Mal und macht dann eine Pause. Das bis zu 15mal in der Minute. Es fühlt sich anders an, als die "Herzstolperer" die ich sonst so kenne.

Es ist auch deutlich fühlbar, erzeigt einen Klos im Hals bei jedem Aussetzen.

Was sehr komisch ist. Es passiert meistens nach dem Essen, oder wenn ich lange nichts gegessen habe.

Außerdem ist es schlimmer, wenn ich aufrecht gehe oder stehe. Wenn ich nach vorne gebeugt sitze, dann ist es fast garnicht.

Kann das mit der Lage zusammen hängen? Drückt vielleicht der Magen? Ich wollte das Montag auch beim Arzt kontrollieren lassen. Aber mit Sicherheit tritt es genau dann nicht auf.

Grüße und Danke

Antworten
MKiZs0sdiamokund


Warst du mal beim Kardiologen um LZ EKG durchzuführen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH