» »

Atembeschwerden

e!ro1 hat die Diskussion gestartet


Ich (M, 22) habe eigentlich schon seit meiner Kindheit "Beschwerden" in der Art, dass ich des öfteren tief einatmen muss, und wenn das manchmal nicht geht, habe ich eine Art Übelkeit/Erbrechensgefühl und öfters eine Art Ziehen in der Brust (links). Das hat mich allerdings nie besonders belastet, als Kind war ich bei einigen Ärzten zur Kontrolle (Herz, Lunge) und alles war ok.

Seit einigen Tagen aber habe ich dieses Gefühl immer öfter - ich kriege die tiefe Atmung nicht mehr hin und es fühlt sich schrecklich an. Ich habe keine Panik, ich atme auch nicht schnell, aber es ist unschön, irgendeine Abhilfe habe ich auch nicht. Ich lege mich meistens aufs Bett und versuche irgendwie einzuschlafen %-| Ich frage mich nun, was es ist - ich mache regelmäßig Sport (bis vor 1 Jahr Leistungssport, vor 1 Jahr hatte ich deshalb auch den letzten Lungenfunktionstest usw), esse gesund, usw. usw. Danke für alle Antworten :)

Antworten
ecro1 hat geantwortet


PS: Ich habe genug von Arztbesuchen wegen Sport, deshalb schreibe ich hier. Ansonsten wäre ich natürlich direkt zum Arzt gegangen :[]

AUnti\gFonxe hat geantwortet


Lass mal einen Allergietest machen, es ist "Heuschnupfenzeit".

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH