» »

Schmerzen und brennen im linken Arm

Mroni)1x964 hat die Diskussion gestartet


Hallo ich bin 52 Jahre und weiblich,ich habe seit Wochen sehr starkes Brennen im linken Arm,manchmal auch im rechten Arm. Vor einer Woche brannte auch mein Brustbein sehr ,ich habe den Rettungsdienst angerufen und ihnen alles erzählt. Der Rettungsdienst hatt mich dann sofort in die Klinik gebracht , in der Klinik wurde ein EKG gemacht, der Thorax wurde geröntgt Blut wurde abgenommen und meine Halswirbelsäule wurde geröntgt. Der Arzt sagte mir danach das es wohl nicht am Herzen liegen würde , auch die Halswirbelsäule wäre ok.Aber ich habe immer noch das Brennen und Schmerzen in den Armen es kommt so ca.3 bis 4 mal am Tag . Ich habe immer noch etwas Angst das es doch das Herz ist den ich habe gelesen das bei Frauen genau das die Symptome sind . Es wäre super lieb wen jemand von euch mir helfen könnte. Liebe grüße Moni

Antworten
M2oni1x964 hat geantwortet


Hallo hatt einer eine Idee was es sein könnte ich min ratlos.

Feizz@lypuxzzly hat geantwortet


Ein EKG ist sowas wie eine Momentaufnahme. Wenn Du immer noch die Schmerzen und das Brennen verspürst, sprich mit deinem HA. Der kann eine Überweisung zum Kardiologen ausstellen. Selbst wenn es keinen Befund geben sollte, so bist Du dann jedenfalls etwas ruhiger und brauchst dann auch keine Angst mehr haben, das es das Herz sein könnte.

Wo hast Du denn was gelesen, dass es sich um diese Symptome bei einer Herzerkrankung handeln könnte?

MRoni1I96Y4 hat geantwortet


Hallo danke für deine Antwort , EKG wurde in der Klinik gemacht, und dort wurde auch Blut abgenommen der Arzt sagte das man daran sehen kann ob ein Herzinfarkt vorliegt oder im Anmarsch ist . Dann haben sie noch den Thorax geröntgt , aber was man da genau sieht weiß ich leider nicht . Ich habe in Internet gelesen das bei Frau das eben die Anzeichen sein können wie zu Beispiel : Schmerz im linken Arm, brennen im Rücken usw.beim Kadiologen war ich vor ca.einem Jahr wegen starkem Herzstolpern da wurde EKG,HERZECHO,BELASTUNGS EKG gemacht war alles soweit in Ordnung. LG Moni

F'izzXlypuMzzxly hat geantwortet


Ja was es sonst sein könnte, kann ich dir leider auch nicht sagen. Was sagt denn dein HA? Hat er denn zwischenzeitlich den Bericht vom KH erhalten? Es muss ja nicht unbedingt etwas schlimmes sein, aber wenn das immer wieder auftaucht? Als Laie fällt mir nur folgendes ein: Hast Du dich vllt mal verrenkt oder ist dir etwas auf den Brustkorb, Rücken oder Arme gefallen? Vllt einen Nerv eingeklemmt? Nimm meine Hinweise bitte nur als Gedanke. Manchmal hat man ja auch blaue Flecken und weiss nicht, wann man sich wo evtl. gestossen hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH