» »

Herzrasen, wenn zu viel und das falsche gegessen

tcizzGy hat die Diskussion gestartet


mir ist aufgefallen, dass ich oft Herzrasen bekomme wenn ich zu viel oder zu schnell gegessen habe. chinesisch kann ich gar nicht mehr essen, da kriege ich Herzrasen und ES.

Ich komme gerade vom Essen und wieder ist es da - Herzrasen.

Kennt das jemand?

Antworten
s,chnuf/f;i2x4


das herz schlägt nach dem essen schneller, weil das verdauungssystem mehr blut für die nahrungsverarbeitung braucht.das ist ganz normal.da hilft nur eins: mehrere kleine mahlzeiten am tag verteilt essen...allerdings ist mir unklar, warum das bei dir gerade nach chinesischem essen auftritt.

K0rümepl d2x3


Herzrasen

Bekommt man auch ganz schnell,wenn man zuwenig trinkt.Drei Liter am Tag wenigstens. Wenn Du Herzrasen hast trinke mal 2-3 Gläser Leitungswasser ,Hat mir jedenfalls geholfen ! Gute Besserrung

Gruß Rosi

M,aCuna$bhä4nxgig


nach dem essen einfach chillen oder an die frischen luft

Das kenn ich bei mir war das auch speziell nach chinesischem essen. man fühlt sich da während dem essen schon sehr unwohl und nach dem essen ist wie wenn ein stein auf der brust liegt und das herz meldet sich unafhörlich!

War bei mir komischer weise aber immer nur beim auswärts essen! daheim war das noch nie!

ein bekannter ( radiologe ) hats auf die erhöhten blutfett werte nach dem essen geschoben! da chinesen viel mit soja und verschiedenen gewürzen kochen könnte es auch einfach daher kommen! alles wirkt irgendwie im körper!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH