» »

Puls in rückenlage höher

E?hemaligLer CNutzer |(#59x0924) hat die Diskussion gestartet


Ich habe gerade etwas verrücktes gemerkt, da mir schwindelig war und mein Herz irgendwie fester schlug, habe ich mal den Blutdruck gemessen. Ich lag am Rücken am Sofa: 120/71 puls 91. Ist schon hoch für mich der Puls.

Das pochen war so unangenehm und ich habe mich auf die Seite gelegt und noch mal gemessen.da war der Puls nur 75! Und es pocht auch nicht so stark! Wie kann das sein ??? Kennt das jemand? Sollte ich mir sorgen machen?

Antworten
E(hemaluigeGr N~utzer (x#59092x4) hat geantwortet


Kennt das niemand? Lg

H<erzhkaftxer hat geantwortet


Ich hab mal schnell meinen Puls gecheckt - der ging erstmal von Rückenlage auf Seitenlage un ca. 10 runter, aber dann nicht hoch, als ich mich wieder auf den Rücken gedreht habe...

Kann es sein, dass es nicht so sehr die Lage war, sondern die Zeit, die für die Änderung gesorgt hat?

Eghemaliger .Nutze9r (u#5909x24) hat geantwortet


Also ich habe wie gesagt in der Rückenlage gemerkt das er schneller ist als sonst (normal gerade so 55 -60). Und dann habe ich das bis eben beobachtet, er war am Rücken immer etwas flotter wie auf der Seite... Habe auch immer gewartet nach dem wenden, grins.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH