» »

Herzprobleme, brauche dringend einen Rat, hab furchtbare Angst

D]u,ddelx1 hat die Diskussion gestartet


Schönen guten Abend,

Heute früh hatte ich eine furchtbare Situation. Habe normal mein Haushalt in ruhe gemacht und als ich dabei war das Bad auszufegen passierte es, mein Herz stolperte kurz dann bekam ich wie ein Tunnelblick (wie kurz vor einer Ohnmacht) und ein sausen in den Ohren. Als ich am Hals meinen Puls kontrollieren wollte, war da keiner. Bin dann sofort in das Wohnzimmer gegangen um mich hinzusetzen. Mein Mann machte dann noch das Fenster auf. Mir ging es dann schnell besser,mein Puls raste noch etwas, was dann aber schnell wieder beruhigte. Und plötzlich bekam ich wahnsinnige Magenkrämpfe die unerträglich waren. Ich machte mir dann noch eine Wärmflasche. Ich konnte mich vor Erschöpfung kaum auf den Beinen halten. 2 Stunden später war alles wie weg. Ich fühle mich allerdings immernoch schwach und habe Angst das es nochmal komnt. Hab auch seit dem oft Herzstolpern. Kann mir jemand erklären was das sein könnte? Ich habe auch ein angeborenen Herzfehler, nennt sich av knoten reentrytachikardie, was mir auch so schon angst bereitet.

Hilfee!!

Antworten
BrenitzaBx.


Es soll durchaus Ärzte geben. Die klären ab...

Adn"ka1x01


Die AV Knoten Reentrytachykardie ist eigentlich nicht gefährlich. Man kann sie mit einer Katheterablation

beseitigen lassen. Vermutlich hattest Du im Bad eine Tachykardie. Da fühlt man den Puls nur noch sehr schwach,

da das Herz sehr schnell pumpt, aber die gepumpte Blutmenge nur gering ist.

Die anschliessenden Magenkrämpfe sind mir etwas suspekt. An Deiner Stelle würde ich baldmöglichst zum

Kardiologe gehen und das Herz gründlich untersuchen lassen.

D=udjdelx1


Ich war erst vor paar Wochen in der Herzklinik zum Kontrollcheck, da war soweit alles ok. Bis auf unrelevanten Kleinigkeiten. Das mit den Magenkrämpfe hatte mich dann auch verunsichert.

P`Aspoxrts


Vermute du hast dich einfach zu sehr belastet am frühen Morgen und das hat dein Kreislauf nicht mitgemacht.

Du solltest langsam in den Tag gleiten und dich dann in den Aktivitäten steigern.

Halte es auch für denkbar dass vielleicht in Infekt in Anmarsch ist.

In der Aufregung wirst du den Puls einfach nicht gefunden haben weil du an der falschen Stelle gefühlt hast, das passiert vielen.

Da du Kardiologisch bei einer Herzklinik gecheckt wurdest halte ich eine Herzerkrankung für unwahrscheinlich, die Gründe sind eher woanders zu suchen.

Hat man mal eine Blutdruckmessung (Langzeit) durchgeführt?

D!uddxel1


LZ Blutdruckmessung hatte ich noch nicht, da mein Blutdruck immer in Ordnung war.

P/Aspnortxs


Wäre trotzdem mal ne gute Maßnahme, vielleicht gibt es Spitzen wo der Blutdruck entgleist.

Sprech deinen Hausarzt mal darauf an.

DJuMddexl1


Werde ich machen.

W2ildkaxter


Hallo Duddel1 ,

Eine Langzeitmessung des Blutdrucks wäre angebracht. Als ich mein Her flattern hatte ging der Blutdruck auf 70. Bin jetzt aber gut eingestellt !!!

Gute Besserung *:) @:) :)* :)^

D8udfdelx1


Dankeschön, werde mit meiner Ärztin mal darüber sprechen :)^

PZedxdi


Sollte vor allem das mit den magenkrämpfen noch mal kommen dann rufe den rtw. Und schnellstmöglich zum kardiologen. Alles gute.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH