» »

Kreislaufstörungen trotz normalen Blutdruck !

G#rue]bellll hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute ich bin langsam am verzweifeln ich offen ich finde jemand der das selbe durch macht oder mir helfen kann die Ursache zu finden!

Ich habe seid über 5 Jahren Kreislauf Beschwerden obwohl der Blutdruck normal ist !

Großes Blutbild würde schon öfters gemacht ! 
Beim Kardiologen und endokrinologen war ich auch schon !

Mein Blutdruck ist ganz normal aber ich habe immer kalte Hände Füße und bin total blass ! 
Mir wird extrem schwindelig und weiß gar nicht mehr was ich tun kann!

Vielen Dank für jeden Rat !

Lieben Gruß

Antworten
Gurueobelxll


Es gibt einfach keine Erklärung für meine Kreislaufstörungen ...

ich habe extrem kalte Füße , blasses Gesicht und schwindel ohne Ende...

Aber der Blutdruck ist normal!

Wassss ist das ???

Ich würde verrückt das ist doch kein Lebe.

Brauche euren Rat bitte

MUerlaine7x2


hattest du schon einmal eine kipptisch untersuchung?

eine langzeit blutdruck messung?

kBleien|er_drac#hensbtexrn


Schon mal auf Durchblutungsstörungen getetet worden?

Machst du Ausdauersport?

G+ruepbe4llxl


Das ist interessant ..

Durchblutungsstörungen wie kann ich das testen lassen ?

M-erliLne7x2


würdest du mir auch mal antworten? ;-)

hat dir jemand schon mal in diesen momenten den blutdruck gemessen?

GArudebel*ll


Mein Blutdruck ist niedrig so bei 100/70

Aber das komische ist, das der schon immer so niedrig war aber ich hatte nie Probleme damit, deswegen tu ich mich da so schwer was den Blutdruck angeht...

Vor allem

Weil ich diese Symtome wie Schwindel Schwäche und blasses Gesicht mit kalten Füßen manchmal auch bei normalen Blutdruck habe !

MPerlNinex72


ich hab es in deinen anderen fäden schon gelesen, und auch wenn du dich dagegen wehrst, das hört sich ganz ehrlich nach einer angststörung an. die kann sich auch nur mit diesen smptomen äussern.

du bist mehrmals gründlich untersucht, dein blutdruck fällt nicht ab wenn du diese zustände hast, also ist es etwas nicht körperliches.

ich hatte kurz nach meiner embolie auch diese symptome, war überzeugt der kreislauf stürzt ab. körperlich aber alles ok. such dir einen therapeuten, sowas nennt man somatisierungsstörung.

Rlacisxa


Also ich habe einen ähnlichen Blutdruck, bin auch auch blass, habe auch kalte Hände und Füße und mir wird auch gerne mal schummrig (besonders dann, wenn der Blutzucker fällt). Was genau verursacht die große Angst bei dir?

Gdruze>belxll


Hallo racisa es ist keine Angst die ich habe, sondern einfach nur extremes Unwohlsein und Schwindel !

Ich sehe im Gesicht aus wie ein Drogen Junkie blass mit Augenringe !

Das ist wahrscheinlich der Blutdruck der diese Symtome macht, aber ich. Erstehe nicht warum ich das auch habe wenn er zwischendurch mal normal ist!

Mein Blutzucker ist zwar immer so bei 100 egal ob ich esse oder nicht aber wenn ich nicht regelmäßig esse dann werden die Symtome nur schlimmer!

An alle die meinen es liegt eine Angst Störung vor, definitiv nein! Ich mache mich bezüglich dessen schon mehrmals überreden lassen und auch geöffnet und zum Psychologen gegangen!

Die Kipptisch Untersuchung ergab beim wieder aufrichten einen Puls von 170 aber konstanten Blutdruck!

Das Problem an der ganzen Sache ist das ich keine Kraft und Energie habe ich könnte immer schlafen!

Sind das Symtome die zum niedrigen Blutdruck gehören ??? Warum sollte man dann keine Kraft und energie haben?

Ich habe sogar schon probiert den Blutdruck durch joggen und mehr gesalzene Mahlzeiten zu erhöhen , aber die Energielosigkeit und Kraft Mängel bleiben einfach weiter bestehen.... deswegen bin ich mir nicht sicher ob es der Blutdruck ist !

D}aneb'by


Wenn's immer noch so ist, dann lass ich auf Vitamin D testen. Klingt nach einem Vitamin D mangel.

W=ille3s_nPur_ver3stehxen


Hallo,

1. Es ist nicht der Blutdruck der dir deine Symptome verursacht, egal wie oft du das noch sagen möchtest!

2. Erstell uns mal bitte eine ordentliche Anamnese. Einfach mal alles aufzählen. Dazu, welchen Beruf übst du aus und wie sieht es mit deinem Familien Stand aus. Welche Untersuchungen wurden schon gemacht und welche Testergebnisse hast du, die du uns vielleicht mitteilen kannst.

3. Hör auf immer wieder ein neues Thema aufzumachen

Gruß

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH