» »

hoher Puls noch gesund oder nicht ?

LYmxm hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich bin Lisa und neu hier. Erstmal allgemeines zu meinem Gesundheitsbild. Ich bin 21 habe eine Schilddrüsenunterfunktion und nehme Thyroxin 100. seit Jahren habe ich stechende Schmerzen im Brustkorbberreich hauptsächlich links. War bei 1000 Ärzten welche schließlich alles auf eine Fehlhaltung meines Rückens schieben. Seit einem Jahr ca habe ich immer einen Ruhepuls von ca 80/85 und optimale Blutdruckwerte. Vor circa zwei Monaten hatte ich einen Autounfall, wo mir eine Frau die Vorfahrt genommen hat. Seitdem habe ich fast täglich einen Bluthochdruck von circa 155 zu 100 Und hatte bis vor einer Woche immer einen Puls von circa 60. seit Sonntag bin ich nun krank habe Schüttelfrostfieber schwäche und war dann am Montag beim Arzt der gesagt hat dass ich einen grippalen impfekt habe. Am Donnerstag dann habe ich ganz starke Halsschmerzen dazu bekommen, als ich beim Arzt war haben Sie einen Abstrich genommen welche aber negativ auf Streptokokken war . Seit Donnerstag seitdem ich diese Halsschmerzen habe habe ich nun durch Weg einen erhöhten Puls von circa 95-150 Ohne Pause. Dazu habe ich wieder dieses stechen in der linken Brust und seit heute Morgen habe ich gesehen das ich Eiter an der linken Mandelseite habe . Mir ist jetzt etwas unwohl mit meinem Puls an dem stechen und ich habe Angst dass es vom Herzen sein könnte beziehungsweise sich die Infektion auf Das Herz liegen könnte und möchte euch deshalb bitten mich zu beraten was ich jetzt machen soll und wissen was ihr denkt woran es liegen könnte? Lg

Antworten
MKichafeljoXrdan2R3


Hallo.

Hast du immer noch fieber? Denn bei fieber steigt der ruhepuls meist deutlich.

Ich hatte letztes jahr zu weihnachten eine echte grippe. Mein ruhepuls ist so um die 55 schläge und damals hatte ich im bett werte von 90.

Das ist sogar in dem sinne gut. Du bist jung und wenn es dich beruhigt mache ein Herzultraschall. Ich denke es ist auch ein bisschen die psyche wenn du viel misst und dann denkst oh mein puls ist zu hoch dann steigt er noch etwas. Du könntest auch eine angina dazu bekommen haben. Das mit den brustschmerzen kenne ich. Bin basketballer und habe öfter rückenschmerzen die in die Brust ziehen. Mach dir darüber keine gedanken.

Wie geht es dir heute? Tut mir leid wegen deinem unfall bitte sag doch bescheid wie es dir jetzt geht.

Schönen abend :)

Lxmm


@ MichaelJordan23

Mein Fieber ist weg, war auch auf einem guten Weg aber jetzt hab ich den ,,Rotz''. Will wohl garnicht mehr weg gehen.

Ich war Montag bei einem Arzt er sagte zu mir das wären Vorhofflimmern die von der Schilddrüse veranlasst werden könnten da diese falsch eingestellt sein könnte und der Körper sich wehrt . Ich werde nächsten Woche diese Werte testen lassen und dann weiter schauen. Den hohen Puls habe ich auch im gesunden Zustand.

Das die psyche da mit rein spielt glaube ich persönlich auch ich mache mich selbst immer viel zu fertig.

Ich weiß ja das es vom Rücken kommen kann aber ich hab das Gefühl das es aus dem Herzbereich kommen könnte obwohl es genau so gut eine muskelverspannung sein kann.

Mir geht's was die Grippe angeht besser Danke aber jetzt kommt ne fette Erkältung und blasenentzündung ins Spiel was es Nicht besser macht 😕

LG

M&ichael0jor dan2x3


[...] Ich war diese woche auch erkältet, montag und dienstag wars am schlimmsten mit schnupfen, kopfschmerzen usw. Ich habe sofort an Herzmuskelentzündung gedacht, mache mich auch immer fertig. Obwohl ich jetzt mit dem Sport pausiere.

Ein ruhepuls bis 90 schläge ist noch im normalen bereich. Das mit dem stechen in der brust kommt mit sicherheit von der muskulatur, weil ein herzinfarkt oder ähnliches hört nicht einfach auf oder kommt ab und zu. Wie ist dein Puls jetzt? Ich mache mich auch häufig fertig mit so sachen, heute hat mir ein arbeitskollege gesagt ich sei blass, was ja von der erkältung kommen kann aber ich denke sofort an schlimmeres :)

Schone dich jetzt mit der erkältung und blasenentzündung, ich wünsche dir gute Besserung. Melde dich doch wenn du die ergebnisse hast.

Schönes Wochenende.

oRnogdisexp


Hallo! Ich vermute mal, dass Dein Puls durch den Autounfall ganz vorübergehend hoch gejagt ist. Dann hast Du das bemerkt und in Dich rein gehorcht, sodass fortan Dein Puls durch die psychische Angst - da könnte etwas am Herz sein - hoch gehalten wird.

Alternativ könnte es von der Schilddrüse kommen. Dafür nimmst Du das Thyroxin 100 - das ist zwar die Standardbehandlung, aber beiner zarten Frau könnte die Dosis zu hoch sein. Es gibt das auch mit 75 µg, oder für kräftige Männer mit 125 µg. Bitte mal Deinen Arzt um eine neue Bestimmung Deiner Schilddrüsenhormonwerte!

[...] Ich nehme [selektive Betablocker] mit Erfolg, obwohl mein Puls damit nur selten unter 80 geht, aber vorher war er immer über 100. Man sollte mit diesen Werten keinen Spaß machen, denn eine optimale Einstellung ist möglich und erstrebenswert!

[...] Gute Besserung!

EIhemaligjer Nutzer Q(#58x8574)


Ein Infekt läßt den Puls steigen da der Körper seine Funktionen hochfährt um die Erreger bestmöglich zu bekämpfen. Das muss nicht zwangsläufig mit Fieber einhergehen.

Der Puls ist auch ohne Fieber in solchen Situationen erhöht und kann auch noch etwas Nachwirken wenn die eigentliche Erkrankung schon fast vorbei ist.

Wenn sich das danach noch nicht wieder eingependelt hat sollte dies aufjedenfall Abgeklärt werden.

Alles Gute

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH