» »

Aorta am Oberbauch schlagen sehen?

TMri)ckCy-M hat die Diskussion gestartet


Hallo. Habe mich hier im Forum eben umgeschaut und festgestellt dass schon viele Leute ein Theard zu diesem Thema eröffnet haben. Offensichtlich scheint es ja normal zu sein seinen Puls im Bauch schlagen zu sehen vor allem vermehrt in Rückenlage. Das ist bei mir auch der Fall und darüber habe ich mir eigentlich nie Gedanken gemacht. Ist schon sehr lange Zeit so bei mir. Allerdings wollte ich eine Frage nachreichen: Ist es nur normal den Puls im Unterbauch zu sehen oder darf man ihn auch oberhalb des Bauchnabels sehen bzw im Oberbauch? Oder meint ihr gerade dort sieht man ihn am besten? Weil da ist ja eigentlich die Aorta...

Wäre für Antworten Dankar

Gruß Tricky-M

Antworten
Thum axn


Hallo. Bei mir ist der Puls auch am Oberbauch sichtbar. Als ich meine Hausärztin einmal darauf ansprach (ist schon etwa 25 Jahre her) meinte sie, daß meine Aorta wohl nicht (wie üblich) relativ dicht an der Wirbelsäule liegt (also ziemlich tief im Bauchraum) sondern nahe der Bauchoberfläche - das sei aber keineswegs problematisch. Ich hatte deswegen nie irgendwelche Probleme und würde mir da auch keinen Kopf machen - Die Anatomie ist halt manchmal unterschiedlich. ;-)

TPri*cky-xM


Also so selten ist das nicht dass man den Puls am Bauch sehen kann das scheinen ja sehr viele Leute zu haben. Villeicht ist es dann ja garnicht so unüblich wenn die Aorta bisschen weiter vorne ist.

B)eautiful1Dayx89


Ist bei mir auch so. Bei mir bewegt sich der Brustbereich und der Oberbauch mit jedem Herzschlag. Egal ob ich auf dem Bauch oder Rücken liege oder ob ich sitze. Wenn ich mich stillhalte sehe ich die Bewegung immer :-)

T>ricxky-M


Das beruhigt mich. Im Internet bzw wenn man googelt findet man meist Verweise zu alten Lehrbüchern von 1950 u.s.w und da wird gleich aus jedem Zeichen eine Krankheit gemacht ;-D

BCeautiufulDa~y8x9


Dann ist aber das Leben ansich eine Krankheit denn es läuft immer auf den Tod hinaus ;-D

Tfrickyx-M


Den Tod gibt es nicht würde dich der Geistheiler Sananda belehren ;-D

T\rickxy-M


Nur damit sie es richtig verstehen: Wenn ich die Pupillen stark nach aussen drücke und dann stillhalte ohne die Pupillen weiterzubewegen. Also so wie wenn sie z.B den Kopf nicht bewegen können und dann ihre Pupillen stark bewegen müssen um etwas zu fixieren. Dann sehe ich wenn ich stillhalte und drauf achte wie das Blickfeld leicht mit dem Puls "ruckt".

y2ukmumxu


Ich kenne jemanden, bei dem quitscht bei jedem Herzschlag das Bett!

Das klingt vielleicht unglaublich, aber ich habe es wiederholt mitbekommen.

Wir haben sogar mal einen "Test" gemacht: Höherer Puls, entsprechend höhere Frequenz des Quitschens.

Nur wenn er auf der Seite liegt, hört das Quitschen auf.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH