» »

Wade+Verfärbungen+Druckgefühl+Übelkeit (mit Foto)?

M:arotinFx83 hat die Diskussion gestartet


Schon seit Wochen habe ich immer wieder Beinschmerzen. Zwei Ärzte haben mich kaum bis gar nicht untersucht, einer meinte das wäre wohl vom Ischias der andere meinte ich solle abnehmen (da hat er auch recht) - Eine wirkliche Untersuchung steht noch aus...Habe aber jetzt mal einen Termin beim Internisten ausgemacht. Der lässt aber noch auf sich warten (in drei Wochen erst). - Nun zu meinen Fragen:

-) Was vermutet Ihr, dass das ist. - Anhand des Fotos:

[[https://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/wadeverfaerbungendruckgefuehluebelkeit-mit-foto/0_original.jpg?v=1486571966000]]

-) Ich bin aktuell auch erkältet - Huste, hab grünen Auswurf, usw. - Mir ist, wenn ich oft diesen Druckschmerz/dieses Ziehen an der Wade habe oft etwas übel oder ich hab das Gefühl, dass mein Kreislauf etwas in die Knie geht. - Könnte das an einer Thrombose/Venenschwäche oder so liegen oder ist das eher meine Aufregung bzw. Erkältung?

-) Die Hautstelle ist knapp Oberhalt des rechten Knöchels innen und reicht ca. 15 cm nach oben. - Es juckt, spannt hi und da und ist nur minimal wärmer (Manchmal gar nicht warm) - Der "Schmerz" wandert oft auch (entweder direkt an den verfärben stelle oder am schienbein - manchmal auch am oberschenkel). Am schlimmsten ist er im Sitzen oder im Liegen. Beim Gehen und Stehen ist es nicht so wild. - Es ist auch kein echter Schmerz sondern ein lästiges Ziehen, dass immer mal wieder kommt. - Das Bein ist nicht dicker oder so....

Es nervt langsam nur noch...diese Ungewissheit und das Warten auf den Termin beim Internisten... ":/

Maybe erkennt ja jemand was das sein könnet bzw. hatte auch soetwas. (PS: Hatte solche Punkte vor wenigen Wochen auch mal am anderen Bein, da waren sie dann aber nach zwei Tagen wieder weg und nicht so ausgeprägt)

Antworten
M7allaxig


Es klingt für mich nach einer Venenstörung. Kannst du nicht bei einem anderen Arzt einen früheren Termin bekommen? Ich würde es versuchen an deiner Stelle.

Msartrin8F83


ich wohne am land. da gibt es zwei internisten, die die notwendigen untersuchungen durchführen können (farb/doppler-sono) eine davon hat mir den besagten termin gegeben, der andere arzt hat aktuell urlaub und ist erst montags erreichbar. vielleicht bekomme ich dort dann einen früheren termin. - was versteht man unter einen venenstörung?

MEallaixg


Dass irgend etwas mit deinen Beinvenen nicht stimmt, meine ich. Das muss keine Thrombose sein, es kann auch eine Venenklappe nicht richtig schließen - aber das ist nur meine laienhafte Meinung.

Msart2inF8x3


ja ich hoffe eine baldige untersuchung bringt klarheit. - ich werde noch verrückt vor sorge. :-(

ich glaube ja schon beinahe, dass mir vor angst schlecht ist... dummer kopf!

MTallHaixg


Ist immer blöd mit einer ungeklärten Diagnose. Ich rate dir, einfach schon mal etwas für dich zu tun, indem du beginnst, abzunehmen. Was hältst du davon? ;-)

M1alalaiNg


Angst ist so etwas wie fehlgeleitete Energie. Die leitest du damit dann auf jeden Fall in die richtigen Kanäle.

M{artinYF83


Ja ich habe nun in den letzen Wochen damit begonnen zwei mal die Woche je 1-2 Stunden zu walken. Das tut mir gut. - Es lenkt auch ab. Aber ja...ich bin da wohl feinfühlig und ein wenig ein Hypochonder.. .

M:a,l<laxig


Walken ist, soweit mir bekannt ist, immer richtig. Damit kannst du eigentlich nichts verkehrt machen. Und Ablenkung ist gerade richtig, wenn man sich als Hypochonder kennt.

Davon abgesehen denke ich, niemand läuft gern mit Angst im Bauch wegen ungeklärter Beschwerden herum.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH