» »

Defibrillator kaufen sinnvoll???

O]K248x1 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen, ich wollte mal fragen was ihr davon haltet sich einen Defibrillator zu kaufen? [Link entfernt]

Antworten
MQakk&abi


Nichts.

O!K24x81


Warum nicht? In öffentlichen Einrichtungen sind doch auch immer häufiger welcher vorhanden.

Mtakwkabxi


Warum nicht?

Bevor Du den einmal brauchst, hast Du dreimal den Höchstgewinn im Lotto gewonnen.

In öffentlichen Einrichtungen sind doch auch immer häufiger welcher vorhanden.

Da kommen mehr Leute vorbei als bei dir in der Wohnung, und dennoch kommen die seeeehr selte zum Einsatz.

Mah einen erste Hilfekurs, da lernst Du mehr als CPR und lernst neue Leute kennen ;-)

O_K2!481


Hmm ok. Mein letzter Erste-Hilfe-Kurs ist gar nicht so lange her. Da wurden uns diese Defis vorgestellt und hoch angepriesen. Nur aus diesen Grund und weil ich leichte Herzprobleme (ca. 10000 Extrasystolen pro Tag) habe, komme ich ja auf die Idee solch einen vielleicht zu kaufen.

MBakkFabi


Du wirst nicht in der Lage sein es bei dir selber anzuwenden.

OQK24x81


Ich wohne ja nicht alleine, habe eine Familie. Denen habe ich auch schon einige male erklärt was im Fall der Fälle zu machen ist. Ok, kann dann sein dass es mit einen Defi vielleicht echt übertrieben ist, wollte nur das maximale an Sicherheit herausholen. Vielleicht meldet sich ja noch jemand der doch einen Zuhause hat.

aHnf2angmitf reuxde


ich halte da absolut gar nix von. :|N

selbst, wenn du so einen mal brauchen solltest, hilft es dir wenig, wenn du dann in deiner wohnung liegst und neben dir der defi. ;-D

in öffentlichen einrichtungen oder betrieben ist das was anderes: da gibt es dann auch personal, die im umgang mit den dingern geschult sind und ggf. sehen und einschätzen können, ob ein gebrauch von nöten ist.

meine san A und B-kurse sind ein paar jahre her, aber damals wurde uns absolut vom kauf eines defis abgeraten. wie gesagt: in öffentlichen gebäuden etc. sinnvoll, zuhause und im privatbereich einfach nur ein sehr teurer briefbeschwerer.

wenn du dir sorgen wegen deiner herzprobleme machst, dann such dir besser einen guten kardiologen und lass dich dort gut behandeln.

OSK>2$48x1


In Behandlung bin ich bereits, soweit ist alles ok. Manchmal wird man halt nachdenklich und überlegt was man noch machen kann. Einen Einspruch habe ich aber, so wie ich auf diversen Seiten lesen konnte, kann wirklich jeder einen Laiendefibrillator bedienen. Aber ich möchte mich jetzt schon einmal für die schnellen Antworten bedanken.

M-akkUabxi


Einen Einspruch habe ich aber, so wie ich auf diversen Seiten lesen konnte, kann wirklich jeder einen Laiendefibrillator bedienen.

Ja, dass soll in der Tat so sein: Der Apparat erklärt einem, was man machen muss. Hab aber noch keinen live gesehen.

jJust_dlook6inxg?


Da ists mir doch echt lieber jemand bricht mir eine Rippe bei der Herzmassage als dass man mir Strom durch den Körper jagt der möglicherweise nicht nötig wäre und mehr Schaden anrichtet als hilft. Weil ob es angebracht ist ihn jetzt zu benutzen, das sagt der Defi dir nicht.

CMhe


Wenn Du Dich als besonders gefährdet siehst, sollten die mit Dir zusammenlebenden Personen einen Erste Hilfe Kurs machen. Dann könnte die Anschaffung eines privaten Defis durchaus Sinn machen, zumindest für Dich eine Beruhigung sein.

T=riQnity#0x01


Weil ob es angebracht ist ihn jetzt zu benutzen, das sagt der Defi dir nicht

Doch, tut er. Er löst nur aus, wenn es notwendig ist. Der Defi ersetzt die Herzmassage nicht. Wenn das Herz steht, kann der Defi nichts machen. Er ist für's Kammerflimmern zuständig, welches nach erfolgreicher Wiederbelebung auftreten kann.

jxust_l!ookZixng?


Ok, wusste nicht dass die inzwischen so intelligent sind. Als ich den Kurs gemacht habe war das noch eine ernsthafte Warnung.

C(he


Weil ob es angebracht ist ihn jetzt zu benutzen, das sagt der Defi dir nicht.

Entschuldige bitte, aber Du scheinst wirklich keine Ahnung von diesen Geräten zu haben.

Erstens, der defi macht eine Diagnose und schreibt ein EKG, welches der Notarzt auslesen kann.

Zweitens, der defi entscheidet daraus, ob Herzkammerflimmern vorliegt und ein Stromstoß erforderlich ist.

Drittens, die Herzdruckmassage ist bei Herzkammerflimmern ohne Wirkung, da können noch so viele Rippen brechen. Die ist dann nach dem Stromstoß trotzdem erforderlich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH