» »

Eisenmangel?

m=arco\564 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

seit längerer Zeit habe ich folgende Symptome:

- extreme Müdigkeit trotz genug Schlaf

- Extremer Juckreiz (hab mir vorletze Nacht fast die Kopfhaut blutig gekratzt)

- trockene Haut (Schuppen auf dem Kopf)

- innere Unruhe

- ich tu mir schwer beim Atmen

- bin nur bedingt leistungsfähig (gerade im Fitnessstudio merke ich es sehr)

- Konzentrationsprobleme

- Extrem Kälteempfindlich (Manchmal aber genau das Gegenteil)

- Stimmungslage ändert sich zum Teil schlagartig

- niedriger Blutdruck

- Fühle mich manchmal wie benommen

Kann das auf einen Eisenmangel hindeuten? Seit 2 Tagen sind die Symptome wieder schlimmer geworden :-(

MFG Marco

Antworten
m;ar0c3o5Q64


Edit:

seit ein paar Tagen zuckt mein linkes Augenlid immer mal wieder. Ich nehme Magnesium dagegen, das hilft aber leider nicht.

aXgnxes


Alter? Ernährung? Alkohol? Rauchen? Welcher Sport? Sonstige medizinische Probleme?

m>arcox564


24, Ausgewogen und überwiegend Gesund, Kein Alkohol, Kein Rauchen, Fitnessstudio und Mountainbike.

Keine anderen medizinischen Probleme.

XeiGraixn


Kann zu Eisenmangel schon passen....oder zur Schilddrüsenunterfunktion...oder oder...

Ich würde dir empfehlen zum Hausarzt zu gehen und mal Blut nehmen zu lassen nachdem zu ihm die Symptome geschildert hast.

mear4co56x4


Hallo,

danke für die Antwort.

Schilddrüse wurde vor 6 Monaten getestet -> alles in Ordnung

Werde dann am Montag wohl nen Arzt aufsuchen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH