» »

Nach Pfo Verschluss vor 7 Jahren kaum mehr Ausdauer/ hoher Puls

MQixssNH1982 hat die Diskussion gestartet


Hallo.

Ich (w34) habe vor 7 Jahren nach 4 Schlaganfällen einen Amplatzer Occluder gesetzt bekommen.

Die Ursache für die Schlaganfälle ist ungeklärt; es wurde mir zu dem Eingriff geraten, war aber kein Muss.

Seit über 3 Jahren habe ich bei mäßiger Anstrengung einen sofortigen hohen Puls von 190 und mir wird schwindelig inkl. dichter Ohren und Druck im Kopf. Es ist im Fitnessstudio kaum mehr möglich groß (oder auch nur mittelmäßig) mit Gewichten oder Eigengewicht zu trainieren oder gar auf dem Laufband etwas schneller zu laufen. (Anm. Ich habe damals Leichtathletik mit dem Schwerpunkt Sprint betrieben).

Es wird immer schlimmer - ganz gleich wie behutsam ich an das Thema "Ausdauer" gehe.

Und falls es wichtig ist: Ich habe seit Kurzem sporadisch stechende Schmerzen rechts und links in Höhe der Halsschlagader - ohne ersichtlichen Grund.

Hat jmd ähnliche Erfahrungen nach einem solchen Eingriff gemacht?

Oder kann mir etwas dazu sagen?

Bis ich einen Termin beim Arzt habe, dauert es noch, weshalb ich hierüber nur ein paar Erfahrungen lesen würde, wohlwissend das diese keinen ärztlichen Rat ersetzen.

Vielen Dank vorab.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH