» »

herzschmerzen

h`annCesm9{9 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich kiffe schon seit längerer Zeit (ca 3 Jahre). Gestern Abend habe ich einen Kopf von der Bong geraucht und habe dann gezockt (Xbox). Ich war ziemlich unter Adrenalin und mein Herz hat komischer Weiße ziemlich stark und schnell geschlagen. Nach paar Minuten hat mein Herz dann wirklich extrem schnell geschlagen und es wurde voll heiß und hat extrem wehgetan. Der Schmerz hat sich dann über paar Sekunde im ganzen Körper verteilt. Da ich nicht wusste was machen, hab ich mich einfach schnell ins Bett gelegt und mich probiert zu beruhigen. Ich hatte dann immer komische Gedanken. Manchmal hab ich ganz positiv gedacht und manchmal hab ich wieder voll Herzklopfen bekommen weil ich mir über irgendwas Gedanken gemacht hab und nur negative Gedanken da waren. Nach einer viertel stunde hat mein Herz nochmal extrem schnell geschlagen und auch wieder wehgetan danach ging es und ich hatte es wieder einigermaßen unter Kontrolle und bin dann sogar eingeschlafen. Muss ich mir irgendwie sorgen machen? Was genau war das? Herzinfakt oder herzryhtmusstörung oder eine panikantake?

Ich bedankte mich schon mal im voraus für Antworten.

Antworten
KMevin,tschx123


Hört sich ähnlich wie bei mir an. Denke Panik.

r=r201!7


Sowohl Kiffen als auch Adrenalin beim Spielen steigert Puls/Blutdruck.

Man kann ehrlich gesagt bei einer Beschreibung wie " Nach paar Minuten hat mein Herz dann wirklich extrem schnell geschlagen und es wurde voll heiß und hat extrem wehgetan" nicht wirklich sagen "mach Dir keine Sorgen". Schneller Puls durch Angst/Panik führt normalerweise nicht zu schmerzen. Der schnelle Puls hat wohl nix zu sagen, aber "extrem weh getan" ist schon etwas anderes.

Vermutlich musst Du Dir keine Sorgen machen, aber ich würde damit mal zum Hausarzt gehen. Vielleicht ist ausserdem Dein Blutdruck vom vielen Kiffen viel zu hoch.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH