» »

Thorax-CT oder Mrt?

fpenRixrisixng hat die Diskussion gestartet


Hallo.

Nachdem ich nun bereits mehrmals das Herz habe untersuchen lassen und außer einigen Extrasystolen nichts festgestellt wurde, habe ich nächste Woche einen Termin zu einer Thorax-CT. Diese CT mit Kontrastmittel hatte der Arzt vorgeschlagen.

Die inneren Organe wurden vorher soweit untersucht und diese waren in Ordnung. Ich habe aber täglich immer mal ein ziehendes Gefühl im Oberbauch. Dies ist unangenehm und ich habe meistens das Gefühl, dass es trotzdem vom Herz kommt. In letzter Zeit ist noch ein bischen kribbeln in den Händen und manchmal etwas Schwindel hinzugekommen. Könnte aber auch vom Rücken kommen, keine Ahnung.

Nun habe ich hier im Forum auch schon etwas gelesen und in einem Beitrag war das Zwerchfell an den Symptomen des Herzes wohl der Grund. Da wurde aber ausdrücklich ein Video-MRT empfohlen.

Ist die Thorax-CT denn genauso gut oder sollte ich dem Arzt sagen, dass er ein Video-MRT machen soll?

Wird bei der Thorax-CT denn der ganze Oberkörber untersucht, also auch der Rücken, Lunge usw.?

Die Strahlung eines CT's ist ja sehr hoch. Wäre auch deshalb ein MRT besser?

Kann man bei der CT sehen, ob etwas aufs Herz drückt?

Der Arzt hatte halt CT gesagt und ich wollte ihm da nicht reinreden und sagen, ein MRT sei besser.

Möchte aber natürlich wissen, welches die beste Untersuchung für mich ist.

Diese Geschichte mit dem unangenehmen Gefühl macht schon mal etwas Angst. Vor allem, da ich täglich Probleme damit habe. Ach so, es ist unter dem Brustbein und im liegen ist es fast immer weg. Auch beim Sport merke ich nichts davon.

Antworten
B*en]ita%B.


Warum ist es Dir nicht möglich dem Arzt zu vertrauen, der ist doch nicht blöd sondern denkt sich was dabei...

Nur weil Du denkst und glaubst, Kopfkino fährst, weil andere mal das und jenes hatten, was Du nun meinst auch haben zu müssen, kann die Entscheidung des Arztes so vorzugehen, völlig richtig sein.

Und Dein Herz hat ein paar Extrasystolen, womit man 100 werden kann, das Schicksal teilst Du mit vielen Menschen. Ansonsten wurde Dir bestätigt, es ist gesund.

Warst Du beim Orthopäden? Manchmal ist im Brustwirbelbereich ein Wirbel blockiert. Und das mit den Händen kann von der Halswirbelsäule kommen.

Aber sicher nicht vom Herzen.....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH