» »

Frage zu Befund

belumeblu'ex94 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

im echokardiographischen Befund aus dem Krankenhaus nach Sinustachykardie steht folgendes:

Es und Ed normal großer LV mit guter Pumpfunktion ohne Nachweis reg. Hypokinesien. Linker Vorhof normal groß, unauffällig. Rechter Ventrikel normal groß, Funktion nicht eingeschränkt. Mitralklappe morphologisch und funktionell unauffällig. Aortenklappe morphologisch und funktionell unauffällig. Trikuspidalklappe morphologisch und funktionell unauffällig. Pulmonarklappe morphologisch und funktionell unauffällig. Kein Perikardergruss. Aorta ascendens normal weit.

1.Gehe ich richtig in der Annahme, dass der Befunf keine Auffälligkeiten aufweist?

2. Was bedeutet Es und Ed? Und bezieht sich das "normal" dahinter darauf, oder steht es im Zusammenhang zu "normal großer LV" ?

Über das Beantworten meiner Fragen würde ich mich sehr freuen

Danke!

Benni

Antworten
p]eXlz/tierw8x6


Das heißt: endsystolisch und enddiastolisch normal großer linker Ventrikel.

b(luebsluex94


okay danke :) also ist der auch normal groß und nicht unauffällig?

p+elzCt}ier8x6


Er ist normal groß.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH