» »

Copd

mjoomiQneB14 hat die Diskussion gestartet


Bei mir wurde vor drei Jahren COPD diagnostiziert. Ich rauchte, habe aber noch am selben Tag aufgehört und niemehr geraucht. Es wird aber leider nicht besser sondern schlechter. Wenn ich die Treppe (langsam) hochgehe bin ich nach drei Stufen schon außer Atem und nach 10 Treppen komme ich mir vor, als hätte ich den Himalay bestiegen. Hat da jemand Erfahrung? Sprays habe ich in allen Variationen. ??? ???

Antworten
BAesagt\eFVrCaxu


Es ist leider so, dass es meines Wissens nach bei einer copd keine Verbesserungen gibt. Du kannst nur versuchen den Stand so gut und solange es geht zu halten.

Zu empfehlen ist, ein Kurs zu Atemgymnastik zu machen und täglich fleißig Übungen zu machen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH