» »

Umgeklappt

Fvran~kenagirxl hat die Diskussion gestartet


Hallo ich bin heute umgekippt. War ca. 10 Sekunden ohne Bewusstsein. Jetzt habe ich noch starke Kopfschmerzen. Was könnte ich tun

Antworten
H<yperrion


Bist du auf den Kopf gefallen?

Kopfwunde?

Kopfschmerzen?

Schwindel?

Doppelbilder?

Warst du beim Arzt?

F!ran:k%engMirl


1. Nein

2. NEin

3. Ja

4. Ja

5. Neon

6. Sanitäter waren da

HEype\rioxn


Was haben die Sanitäter gesagt?

F@ran-kengGirxl


Zucker normal

Blutdruck hoch

Puls normal

Wenn es nicht besser wird soll ich ins Krankenhaus

jMeri


Blutdruck hoch?

Danach solltest du schauen lassen.

Wie alt bist du?

HPyper#ixon


Wenn es nicht besser wird soll ich ins Krankenhaus

Ich schlage vor das du gleich Morgen zum Krankenhaus /Notdienst gehst da du nach der Synkope noch starke Kopfschmerzen hast. Das sollte abgeklärt werden. Es ist nicht auszuschließen das du mit dem Kopf auf den Boden aufgeschlagen oder evtl wogegen geprallt bist.

Besser Morgen direkt zum Krankenhaus

VCerschw-4praktikxer


bin heute umgekippt. ... Was könnte ich tun

Wichtig: Liegen bleiben. Habe mal beobachtet, wie besoffene Männer ihren Kumpel immer wieder auf die Beine gestellt haben. Der ist mehrmals umgefallen. Die Chance wurde immer besser, dass er sich verletzte.

Als ein Freund im Verein umkippte, wurde er auch liegen gelassen. Beine hoch, Sanitäter benachrichtigt. Er kam ins Krankenhaus mit einer lebensgefährlich erweiterten Schlagader, hat knapp überlebt.

F9rank|engxirl


Also ich bin 18

Ich war ja immer bei Bewusstsein als ich es nicht war saß ich meine Eltern haben alles mitbekommen

H7yYperMion


Du schreibst aber oben:

War ca. 10 Sekunden ohne Bewusstsein.

tBhe-cakver


Was nun - mit Bewusstsein oder ohne? Wann und wie kamen die Kopfschmerzen?

TVurbAuletntia


"Ich war immer bei Bewusstsein, als ich es NICHT war saß ich, meine Eltern haben alles mitbekommen"

Mit Komma ist es leichter zu verstehen. Bitte schildere die Situation nochmal, bist du aus dem Sitzen umgekippt, oder wie? War irgendwas vorher? Ich schätze aber, es kommt keine weitere Rückmeldung mehr.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH