» »

Krank oder nicht?

Kbarma13&371337 hat die Diskussion gestartet


Hey Leute ich habe mich hier Angemeldet um viel mehr zu erfahren über meine Symptome.

Zu mir ich bin 28 Jahre männlich 100 Kilo

Sportlich 3 mal die Woche Fußball.

Nun zu meinen sorgen ich versuche es kurz zu halten es fing alles vor knapp 11 Monaten an ich hätte sehr starke schmerzen ein stechen beim einatmen in der Herzregion und habe extrem geschwitzt ich hatte des öfteren stechen dort aber nie so extrem ich hatte mega angst nun gut ich für ins Krankenhaus und dort nahm man mich direkt dran EKG Blut etc Blut OK EKG nicht habe eine St Hebung musste über Nacht bleiben am nächsten morgen kam der Oberarzt und hat mich entlassen mit ein paar setzten das die St Hebung in meinem alter normal sein kann und ja das war's meine Herz Frequenz liegt Zeichen 48 und 60 allgemein eher im niedrigen Bereich danach ging es mir immer schlechter extreme linke arm schmerzen Brust schmerzen am Herz unzählige male beim Arzt Kardiologe Ultraschall EKG EEG sogar eine Herz Katheter Untersuchung blieb ohne Ergebnisse. Gut es hat dann alles ca nach 8 Monaten nach gelassen die schmerzen doch es geht wieder los meine frage jetzt genau dazu ist mein linker arm ober arm meistens oder am Ellenbogen schmerzt unvorstellbar aber nur jede 2 bis 3 min dann kurz weg Unabhängig von Bewegung ich fühle mich dann kurz unwohl dann geht es wieder hatte in der ganzen Zeit auch sehr viele herzstolperer die aber seid 2 Monaten verschwunden sind ich habe immer im Hinterkopf das es am Herz liegt trotzdem treibe ich weiterhin Sport so in einem kurzen Wirrwarr alles zusammen gefasst

Antworten
HKypekrion


unzählige male beim Arzt Kardiologe Ultraschall EKG EEG sogar eine Herz Katheter Untersuchung blieb ohne Ergebnisse

Bist oder warst du schon mal in psychologischer Behandlung?

Hypochondrie?

Herzphobie?

Stress zu Hause oder auf der Arbeit?

Sbeldxom


Es ist bekannt, dass stressbedingte Erkrankungen in unserer schnelllebigen Umwelt zunehmen. Hier sollte man mögliche Belastungen evaluieren und reduzieren, sofern dies möglich ist.

Bestehen Beschwerden mit dem Magen?

Gibt es aktuelle Schilddrüsenwerte?

Blutbild?

A=BC0x1


Hast Du eine extreme Prellung abbekommen beim Sport?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH