» »

Panik und sauerstoffsättigung

K#atzenoliebhxaber89 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen , da ich ein Hypochonder bin , neige ich dazu mich selbst zu kontrollieren. Ich habe heute nach dem ich immer wieder das Gefühl hatte nicht gut Luft zu bekommen beziehungsweise nicht gut durchatmen zu können habe ich mir die Sauerstoffsättigung gemessen. Sie fing bei 93 an und ging auf 99 hoch. Beim anderen Finger war sie bei 85. ich bin schlank rauche nicht und 27jahre. Hatte kalte Finge vllt deshslb der falsche wert . Mir geht das ganze nicht aus dem Kopf. Ich habe dann noch mal gemessen als die Finger wärmer waren an einer Hand 99 % auf der anderen Hand 93 und ging dann auf 98 hoch. Ich hatte während dessen Herzrasen vor Panik der Puls warbei 140. jetzt habe ich Angst das es doch was zu bedeuten hat weil es so schwankte . :( diese atemstlrung ist durch meine psyche. Atme falsch weil ich mich so beobachte. Wenn ich abgelenkt bin habe ich keine Atemnot

Antworten
S[eldxom


Angst hat direkten Einfluss auf den Puls. Die Messungen machen so wenig Sinn. Wurde die Sauerstoffsättigung zuhause gemessen? Falls ja, steht ein entsprechendes Gerät zur Verfügung. Falls ja, warum?

Wie ist der aktuelle Ferritin-Wert? Wie sieht es mit der Schilddrüsen aus?

Von solchen Messungen zuhause bezüglich Sättigung würde ich wirklich abraten. Was sagt der behandelnde Psychologe zu Messungen in Eigenregie?

KPatzenlvie%bhabxer89


Schilddrüse ist eingestellt mit l thyrox . Habe den Wert auf der Arbeit gemessen . Klinik . Also als die Finger kalt waren war er am schlechtesten . Als sich mein Puls beruhigte war er konstant bei 97-99. ich weiß selbst nicht wieso ich so beunruhigt bin . Wahrscheinlich weil ich diese Werte gesehen hab und sich das Gerät wohl nur einpendeln musste und weil ich vllt eh oft das Gefühl habe nicht durchatmen zu können . Bin ich aber abgele verspühre ich Nichts

S7eFldoxm


Darf ich fragen, um welche Arbeit es sich handelt?

Bei bestehenden Schilddrüsenproblemen würde ich dringend dazu raten, aktuelle Werte erheben zu lassen. Es sollten jedoch nicht nur Werte sondern Beschwerden behandelt bzw mit richtigen Dosen eingestellt werden.

Wie ist der Ferritin-Wert? Hoher Puls, Panik können Symptome eines tiefen Ferritin-Wertes sein, wobei wiederum ein Zusammenhang mit der Schilddrüse bestehen kann (Schilddrüse... veränderte Schleimhäute, Absorbieren von Nährstoffen erschwert/beeinträchtigt)

K~a tzenli|ebhnaber89


Bin Krankenschwester. :) aber muss den Beruf wechseln ich bemerke selber er tut mir nicht gut . Ferritin weiß ich nicht nicht. Der hohe Puls war panikbedingt. Er ist sonst bei 68. sd Werte wurden zuletzt vor 4 Wochen gemacht war alles ok.

SgeldWoxm


Den Ferritin-Wert sollte man kennen. Kann der Hausarzt bestimmen. Ferritin unter 50 kann solche Symptome (und noch mehr) machen.

K{atzenl>ieb{haberx89


Mit der Atmung ?aber komisch das der spo2wert auf einer hand 93 und auf der andere nicht 98-99 permanent ist ! ?

Kdatzenl]ie|bhabe6rx89


Nicht =*hand

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH