» »

Fremdsprachen im Lebenslauf

K:atzsenminxze hat die Diskussion gestartet


Bin gerade dabei meinen Lebenslauf zu aktualisieren und bin mir nicht sicher, was die höhere Gewichtung bei Fremdsprachenkenntnissen ist: fließend oder verhandlungssicher?

Ich spreche Englisch fließend aber auch verhandlungssicher. Was davon hat einen höheren Stellenwert und zeigt dem Personalchef dass ich es "richtig drauf" habe?

Französich spreche ich dagegen nur gut bis mittelmäßig.. aber mehr als Grundkenntnisse sind es allemal. Gibt es dafür auch einen speziellen Begriff?

Danke *:)

Antworten
G-ra5s-Halxm


hilft dir das weiter?

[[http://www.wer-weiss-was.de/theme46/article2035096.html]]

und:

[[http://www.med1.de/Forum/Archiv/Cafe/144944/]]

Knatze`nminzxe


Ja danke, Gras-Halm. Die Definition ist mir nun klar. Aber scheinbar gibt es nichts zwischen "Grundkenntnisse" und "fließend". Nach 5 Jahren französich kann man nicht mehr von Grundkenntnissen reden, ich würde aber auch nicht behaupten, dass ich mich locker-flockig mit Franzosen unterhalten könnte :-/

s>abax71


Katzenminze,

ich kenne es aus unseren Lebensläufen (offizielle Vorlagen der EU)hier in der Firma z.B. auch so, daß Du Dir "Schulnoten" von 1-5 gibts, und einen kurzen Satz zur Erklärung dazu fügst. Hab das gerade nur auf englisch hier. So in etwa:

Language skills: Indicate competence on a scale of 1 to 5 (1 - excellent; 5 - basic).

Finde die Abstufungen auch eindeutiger.

Aeno(nymax1


Also was das Französisch betrifft, würde ich vielleicht schreiben: "Gute Kenntnisse des Französischen", eventuell noch in Klammern "5 Jahre Schulunterricht/Sprachschule XY" (insbesondere, wenn es eine bekannte Sprachschule war).

Wenn es um Englisch im Beruf geht, würde ich vielleicht lieber "verhandlungssicher" schreiben. "Fließend" kann sonst auch heißen, dass Du Dich vielleicht fließend "Alltagsenglisch" sprichst, aber nicht unbedingt Wirtschafts-/ Unternehmensterminologie.

Oder sonst gesondert auf eventuelle Fachsprachenkenntnisse hinweisen, die für die jeweilige Stelle relevant sind. Also meinetwegen: Englisch fließend in Wort und Schrift, einschließlich (entsprechende Terminologie). Natürlich nur, wenn Du die entsprechenden Kenntnisse auch hast ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen im Café "Chez Gautier" oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sport


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH