» »

Hitzewelle 2015 - 36 Grad und es wird noch heißer

c<lYairext hat die Diskussion gestartet


Es gibt doch sonst immer einen Faden dazu ;-D Also los, klagt eurer Leid oder bekundet eure Freude über den Sommer.

In München hat es gerade 33 Grad, aber es ist ein bißchen bewölkt und vorhin hats ein paar Tropfen geregnet. Morgen dann pralle Sonne und noch wärmer. Bis mindestens Dienstag.

Bin so froh nicht mehr in der Stadtwohnung zu wohnen, sondern ein bißchen weiter draußen. Da kühlt es nachts besser ab und ich hab Rolläden. :)^

Antworten
H9eis}enber[g8x9


Ich möchte diesen Faden nutzen, um mich bei meiner Sommerliebe 2015 zu bedanken. Der Klimaanlage x:)

Man fröstelt hier in meinem Büro bei angenehmen 19° und ich habe schon mein Sakko drübergezogen. Zu Hause oder auf dem Weg dorthin bin ich der Hitze natürlich schutzlos ausgesetzt >:(

K-lei=ne0Hexje2x1


Prinzipiell liebe ich das ja :-). Allerdings zeigt mein Thermometer und das Auto momentan schon 40 Grad an. Das ist natürlich schon heftig, vor allem weil es ja so plötzlich kam und am Wochenende noch mehr werden soll.

Im Haus zu bleiben finde ich blöd weil ich ja was von der Sonne haben will. Mit Kind kann man aber auch nicht einfach im Garten bleiben, da ist der Hitzeschock ja vorprogrammiert. Also verbringen wir die Tage am See oder im Freibad. Eigentlich liebe ich das, aber momentan ist wirklich extrem voll. Auf dem See kann man nicht mehr rudern weil er einfach zu voll ist.

SptatusvQuo~Vadixs


Wir haben jetzt wegen den Rekordtemperaturen am Samstag einen Besuch absagen müssen, wir hätten nämlich 2 Stunden hin und 2 Stunden zurück fahren müssen. Das war uns einfach zu heikel, zumal meine Eltern echt nicht mehr die Jüngsten sind.

Naja, zu Hause gibt's noch genug Arbeit und abends lässt es sich dann gut mit Cocktails auf dem Balkon chillen :)^ . Hoffe, unsere Wohnung heizt sich nicht so extrem auf.

Bei uns im Büro ist es zum Glück dank dicken Mauern echt noch sehr sehr erträglich, obwohl wir keine Klimaanlage haben.

E}hVemalDiger 5NutzerK (#54'5421x)


Ach Leute, es ist Sommer ..in 3 Monaten jammern wieder alle, dass es so kalt ist ...

[[http://4.bp.blogspot.com/-oIJQiLP-3bk/UT7k_yHKBTI/AAAAAAAAD2I/-qQrnIOlnqo/s1600/schnee%2B1.jpg]] das hier kommt früh genug

L ottwe04x07


Ja, es ist nun mal Sommer, endlich. Ich liebe dieses Wetter, schön auf dem Balkon chillen, Eis essen und am Nachmittag schwimmen gehen. :p>

Und die Wäsche trocknet in Rekordzeit. 8-)

S?tatxusQu<oVaxdis


Nee, eben nicht :°(

Ich will endlich wieder richtig viel Schnee haben verd***t!!!!

L9otzte04x07


[[http://4.bp.blogspot.com/-oIJQiLP-3bk/UT7k_yHKBTI/AAAAAAAAD2I/-qQrnIOlnqo/s1600/schnee%2B1.jpg]] das hier kommt früh genug

%:| {:(

Ich freu mich ja schon so sehr darauf.

L0othte0V407


Nee, eben nicht :°(

Ich will endlich wieder richtig viel Schnee haben verd***t!!!!

Weiche von mir! ]:D

S4tatusQ+uoVaxdis


@ Lotte

Tut mir leid :-p

Mir kann's halt nicht kalt genug sein ...ich bin ein Husky...gefühlt ;-D

DY.or#isx L.


Ich habe Urlaub und bleibe Zuhause . In der Wohnung ist es noch angehm , aber draußen ist es wie Backofen . Vielleicht setze ich mich nachmittags raus in den Schatten . Was gutes hat die Hitze , ich wasche jetzt alle schwereren Sachen , Patchworkdecken und Sofabezug . Das ist ruckzuck trocken . Morgen soll es 38 Grad geben :=o .

N"orgdi84


Bei mir im Büro marschiert die Temperatur gerade auf die 28°C zu, draußen ist es natürlich erheblich wärmer. Ich bin schon ganz froh das hier um 15 Uhr der Hammer fällt.

Was mich nervt ist das Heute Abend auch noch ein Familienbesuch ansteht, ich würde lieber entspannt auf dem Balkon sitzen statt da ne Stunde durch die Gegend zu gondeln, den ganzen Abend da rum zu sitzen und dann wieder ne Stunde zurück zu fahren.

M;eis}ter_Ghlanbz


Den Faden hab ich gesucht.

Möchte es daher nicht unterlassen, mich wie jedes Jahr wieder übermässig darüber auszulassen, wie unerträglich mies ich dieses Wetter finde. Im Unterschied zu vergangenen Jahren hörts ja fast nicht auf damit. Kein Tröpfchen, das Abkühlung bringt, nix. Bis Mitte nächster Woche, mindestens. Ich könnte rückwärts essen.

Im Büro steht die Luft, obschon die Ventilatoren laufen.

Auch muss ich anmerken, dass man mich nie fluchen hört, wenns regnet. Und ich will auch nicht in die Antarktis. Ich bin zufrieden mit knapp 20 Grad. Mehr brauch ich nicht. Weniger ist ok. Kann man ja ein Jäckchen anziehn.

Der Lichtblick heute ist die Stammbar, die ne Klimaanlage hat. Aber bis dahin dauerts noch fünf Stunden.

LroVtte@0x407


Tut mir leid :-p

Mir kann's halt nicht kalt genug sein ...ich bin ein Husky...gefühlt ;-D

So unterschiedlich ist das. ;-D

Ich finde es gerade so doof, dass es nur 24°C hat. Jetzt hat es erstmal aufgehört zu regnen.

z4oNpf~musteer


Ich hasse dieses beschissene Kackwetter! >:(

Ich hasse den Sommer so sehr, dass ich jedes Jahr auswandern möchte. Ich kann Hitze nicht ab, bei Temperaturen über 23 Grad ist mir dauerschlecht, ich liege nur kraftlos irgendwo rum, der Kopf dröhnt vor Schmerzen. Ich fühle mich dauerhaft benebelt und kann mich nicht konzentrieren. So viele Bücher, die ich in meinem Urlaub lesen wollte! Und nun habe ich noch keins aufgeschlagen, weil die Buchstaben bloß vor meinen Augen tanzen. Ich habe das Gefühl, nicht atmen zu können, die Hitze nimmt mir die Luft. Ich will nicht rausgehen, aber ich brauche Lebensmittel. Und Wasser. Ich fahre vierzig Minuten im heißen, nicht klimatisierten Bus bis zum Supermarkt. Dann darf ich das Zeug noch nach Hause schleppen. Weil diese Aufgabe so unüberwindbar scheint, schiebe ich den Einkauf jetzt schon mehrere Tage vor mir her. Gestern habe ich nur einen Apfel gegessen, den letzten, den ich hatte - obwohl ich schwanger bin.

Der Sommer macht mich kaputt.

Ich freu mich jetzt schon auf den Winter, auf Schnee und eiskalte Wangen, auf den Geruch der Kälte und das Gefühl, sie zu atmen. Auf heißen Orangensaft mit Zimt, auf meine Schlittschuhe und Schneeballschlachten und darauf, dass draußen alles dunkel und geheimnisvoll ist. Auf die Eiszapfen an meinem Fenster, auf Tannengrün, Plätzchen, Weihnachten. Ich liebe Winter.

Herbst und Frühling sind auch okay, besonders der Herbst ist wunderschön und erdig und regnerisch und ach, so gemütlich - aber dieser kotzblöde Sommer soll weggehen und niemals wieder kommen. Bitte. Bitte?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen im Café "Chez Gautier" oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sport


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH