» »

Waschmaschinen-Trockner-Kombi: Erfahrungen gesucht!

H@oneRy91>_mit_M!ini13 hat die Diskussion gestartet


Huhu...

Meine Waschmaschine macht die Füße hoch :°( %:| jetzt brauchen wir eine neue.

Aus platzgründen können wir nicht Trockner UND Waschmaschine kaufen, daher überlegen wir eine Kombi-Maschine anzuschaffen...

hat jemand Erfahrung damit?

Welche könnt ihr evtl sogar empfehlen?

Antworten
ejl[iotxt


ich möchte dir einige links zu diesem Thema schicken der sehr interessante Informationen enthalten...

Wäschetrockner Test - Bestenliste 2017 auf Testsieger.de

[[https://www.testsieger.de/k/haushalt-und-wohnen/.../waeschetrockner.html]]

Waschtrockner-Test.org - Modelle im Vergleich 2017

[[www.waschtrockner-test.org]]

Waschtrockner - Test, Tipps und große Kaufberatung

[[https://www.waschtrockner-ratgeber.de]]

lg elli

s<chnutpfen0Z8


Nie nie nie niemals mehr würde ich mir nochmal einen waschtrockner kaufen. Unserer war eine Katastrophe. Konnte beides nicht wirklich und nach einem Jahr flog er raus.

Unserer war von bomann

SqpiegeXlbildx82


Mein bester Freund hat sich einen Waschtrockner von LG gekauft, mit dem er absolut zufrieden ist.

Macht das, was er soll ohne Probleme.

LG

H%onehy91_mits_Mini1x3


Schnupfen

Warum war er so furchtbar?

s~chnuplfen0x8


Ein Bettwäschen Set hat 4 Std gedauert um es zu "trocknen" und es war immer noch nass. Und dann hat es so muffig gerochen

Vielleicht liegt es an der marke :-/

XCiraixn


Ein Bettwäschen Set hat 4 Std gedauert um es zu "trocknen" und es war immer noch nass. Und dann hat es so muffig gerochen

Man darf den Waschtrockner dann nicht so voll machen, wie man es mit Waschmaschine und Trockner allein gern mal macht.

(Da beides paralell laufen kann störts einen ja nicht so...)

Mein Trockner braucht, wenn vollgeschmissen auch 4 Stunden bis er fertig ist. Doppelt so lang wie eine Waschmaschinenladung.

(Ich hab beides getrennt)

Im Zweifelsfall ist einmal Wäsche machen dann also ne 5-6 Stunden Aktion, ich bin mir nicht sicher, ob das gut funktioniert, wenn man Kinder hat und zu 3. oder zu 4. ist im Haushalt und nur abends daheim ist.

Als ich Kind war hatten wir einen Waschtrockner...und am Ende haben wir uns sogar nen Trockner zugelegt, weil der Energieverbrauch des Waschtrockners so unheimlich hoch war und außerdem man nur kleine Wäsche machen konnte (so ca. 4-5kg)

Also jeden Tag waschen musstest wenn alle ordentlich dreckig waren und Sportzeug dazu kam und so.... Und dann lief der immer bis mitternacht, weil halt erst abends angemacht...

HWoneyR91_mIit_Minqi1x3


Naja ich kann ihn ja morgens anmachen und dann nachmittags wenn ich heim komme leeren, sobald ich wieder arbeite ":/ aber das hat ja noch n Jahr Zeit ^^

goa)uloisxe


In meinem Bekannten- und Freundeskreis gab (!) es diverse Waschtrockner, die wurden aus den genannten Gründen ziemlich schnell wieder abgeschafft: zu hoher Energieverbrauch, zu lange Wasch- und Trockenzeiten, im 4-Personen-Haushalt nicht zu gebrauchen. Ich glaube, wenn du da was vernünftiges haben willst, musst du richtig, richtig Geld ausgeben.

Du sagst, du möchtest so ein Gerät aus Platzgründen anschaffen. Könntest du nicht Waschmaschine und Trockner übereinander hinstellen?

H?oney91_mi_t_Mi ni13


Nee leider funktioniert übereinander leider nicht :-(

Geld spielt nicht soooo die große Rolle, ich möchte gerne was vernünftiges und wenn es dann 100€ mehr kostet ist es eben so.

Wichtig ist dass es funktioniert... daher frag ich ja gezielt nach Erfahrungsberichten zu einzelnen maschienen / Marken.

Werd heute Abend ne neue WaMa / bzw. Kombi Maschine bestellen... die Frage ist eben nur welche und was :-/

Mxrs_(Dayrcxy


Meine Schwester hat mittlerweile den Waschtrockner ihres Partners (mittelpreisiges Modell) entsorgt (bzw. verkauft) und sich Waschmaschine und Trockner separat gekauft. Mit Kind ist ein Waschtrockner total unpraktisch und es dauert ewig, sie hat dann lieber alles aufgehängt.

Du sagst, du möchtest so ein Gerät aus Platzgründen anschaffen. Könntest du nicht Waschmaschine und Trockner übereinander hinstellen?

Das wäre auch meine Frage. Es gibt passende Rahmen dafür zu kaufen, um sie übereinander zu stellen.

Ngannzi77


Wolltet ihr nicht sowieso wenn ihr was gefunden habt umziehen? Dann würde icb eben erst dann den Trockner anschaffen und solange noch aufhängen oder wie gauloise meint wenns geht übereinander stapeln.

Ich kenne auch niemanden der mit so einem Waschtrockner glücklich geworden ist.

H0one,y91_mi:t_Mkini13


Wenn ich den Platz hätte würde ich auch beides getrennt kaufen, aber wir dürfen den Keller nicht dafür nutzen :-/

H9oney9U1_mit_pMini1x3


Nanni

Naja noch haben wir nix gefunden und wenn wir die nächsten 1-2 Jahre noch hier wohnen weil nix passendes dabei war überleg ich eben schon ob es eine kombimaschine tut :-/

M4rs)_D3arcy


Oh, überschnitten.

Mein Chef ist begeistert von seinem Waschtrockner, allerdings ist er alleinstehend und hat da ja nun keine riesigen Wäscheberge zu bewältigen. Er findet es praktisch morgens die Maschine anzustellen und nach der Arbeit dann trockene Wäsche zu haben (muss dann ja nicht umgefüllt werden). Er hat irgendein Modell von Miel*, und da bist du dann nicht 100€ mehr, sondern eher bei 1000€ mehr.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen im Café "Chez Gautier" oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sport


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH