» »

Rückzugs-Urlaub 400 km um Mannheim?

b[epccaxrixa hat die Diskussion gestartet


Hallöchen!

Wer kennt es nicht?

Man fühlt sich ausgebrannt und plötzlich keimt die Sehnsucht nach einem Erholungsurlaub in halbwegs greifbarer Nähe auf...

Na - zumindest geht es mir gerade so.

Am liebsten wäre mit etwas in der Natur, egal ob einem Park, schönem Grün, auf dem Berg oder sonst wo. Da wir nur ein verlängertes Wochenende Zeit haben, können wir unsere Favoriten (z.B. die Heide oder Sylt) nicht ansteuern... deshalb meine Frage:

Kennt jemand toll Rückzugsorte in Natur innerhalb von 400 km rund um Mannheim?

Habe schon den Bodensee ins Auge gefasst, bin mir aber noch nicht schlüssig.

Der Kurzurlaub wäre dann im Oktober.

Vielen Dank euch! @:)

Antworten
D#erFauXsM


Fränkisches Seenland - starke 200 km

Bayrischer Wald (Furth im Wald) - ca. 375 km

d1um^mTschm}arrer7x4


ich weiß ja nicht, wie du dir erholungsurlaub vorstellst ...

ich würde bei einem verlängerten WE von mannheim aus in den pfälzer wald (mtb) oder in die vogesen (wandern oder mtb) fahren.

ab mitte/ende september kannst du auch zu einem ski opening fahren. pitztal geht sich entfernungsmäßig noch aus mit starken 400km.

wenn dich schweizer preise nicht schrecken, kannst du nach luzern fahren. das luzern-festival (klass. musik) müsste noch bis in den herbst laufen (?).

s$ensiobeldmanxn99


[[http://www.tourismus-odenwald.de/de/ Odenwald?]]

M3yaarPenarixa


Kaiserstuhl und just for fun bisschen mithelfen bei der Weinlese samt Übernachtungen beim Weingut.

L\u@ci32


Würde auch Bodensee sagen. Da hat man alles, Berge,See, Wälder....

MSyaEarepnaxria


Bodensee ist super, bietet ganz viel Verschiedenes, wobei ich jederzeit die Ostseite mit Meersburg und Überlingen bevorzuge.

jouleljulxy


Bei uns am Bodensee ist es wirklich schön, kann ich dir nur empfehlen x:) Zudem kannst du alle möglichen Aktivitäten machen, bei denen es dir bestimmt nicht langweilig wird. Man kann aber auch ganz toll entspannen, wenn man seine Ruhe haben möchte :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen im Café "Chez Gautier" oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sport


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH