» »

Aluminium chlorid - allergische reaktion?

D}ieNNette18x1


Ich habe jetzt seit fast einem Jahr einen Roller mit alluminiumchlorid. Ich bin total begeistert. Ich war eine von denen die immer nasse Achseln haben. Immer so ein unangenehmes Gefühl wenn da standig nass ist und es alle sehen. Ich habe im net über alluminiumchlorid gelesen es mir in der Apotheke anmischen lassen. Also ich hab die Flasche immer noch ich muß es nur so 1 bis 2 mal im Monat anwenden. :)^ :)z Aber man darf nicht den Fehler machen und zu viel draufmachen das ist mir passiert und meine Achseln haben sich entzündet das war dann kein Spaß mehr. :|N

Jedenfalls bin ich richtig froh drüber das ichs ausprobiert hab, hätte ich das mal früher gewußt dann wären mir sooooo viele unangenehme Momente erspart geblieben.

Wenn ich dran denke immer kurz vor Sommer dachte ich "nein ,ich liebe den Sommer ja aber dann schwitz ich wieder noch mehr als so schon" und dann hat man auch Sachen an wo mans noch deutlicher sieht. Bin ich froh das das vorbei ist!!!!!!;-)

D{ieNeBtte181


Was ich noch sagen wollte, für die jenigen dies intressiert ich habe für eine 100ml Flasche 15 Euro bezahlt und sie ist jetzt nach fast einem Jahr immer noch fast voll. Auch muß ich noch anmerken, bitte benutzt es nicht nach dem rasieren wartet bis wieder Stoppeln da sind und wendet es dann an, ansonsten geht ihr in die Luft vor brennen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH