» »

Krebs bei Muttermal entfernung?

i`canse?eyoumaVlcom hat die Diskussion gestartet


Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit das man Krebs bekommt wenn man ein Muttermal wegkratzt? Denn mir ist das ausversehen passiert!

Antworten
TVrijnity1r983


mache dir mal keine sorgen!! vom wegkratzen bekommst du sicher keinen krebs....ich habe mir auch schon oft leberflecken aus versehen weggeschnitten...und es ist gut verheilt.....

aber wie sah denn dein muttermal aus(grösse,farbe,beschaffenheit)??

LG

l ogi\x


krebs nach verletzung eines muttermals ?

bring mal die ruhe rein.verletzte muttermale können aktiviert werden und wachsen und in seltenen fällen entarten.

zeig es einfach einem ha und hol dir rat.danach bist du beruhigt (ich würde es tun )

l]ogxix


krebs nach verletzung eines muttermals ?

bring mal die ruhe rein.verletzte muttermale können aktiviert werden und wachsen und in seltenen fällen entarten.

zeig es einfach einem ha und hol dir rat.danach bist du beruhigt (ich würde es tun )

i+can3seeyboumaclcom


Des war nicht groß, normal halt, aber es stand weiter hinaus, das sind doch immer die gefährlichen?

KEarp$fen72


dazu zählen verschieden kriterien die effektiv nur der ha beurteilen kann. z.b. farbe, umrandung unregelmässig, durchmesser, haare obendrauf, verfärbungen innerhalb.

du solltest es selbst regelmässig beobachten über die jahre.

mache ein digicam-foto von dem mal jetzt , dann kannst du die veränderungen besser feststellen.

unabhängig davon sowieso den ha aufsuchen.

gruss

karpfen

Tvrinitcy19x83


abstehende leberflecken sind nicht zwangsläufig gefährlich!!(ich habe mir ja auch schon n paar von den dingern aus versehen weggemacht)...

wenn du in beobachten kannst dass ein leberfleck im laufe der zeit die grösse /farbe /beschaffenheit geändert hat solltest du vorsichtshalber mal den ha konsultieren

LG T ;-)

s+paxrk


abstehende Leberflecken sind

sogar eher ungefährlicher, weil sie sich quasi von der Haut abkapseln (laut meinem Hautarzt) Also mal keine Sorgen machen und trotzdem zum Arzt gehen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH